Arbeitet jemand in der Reinigung...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mama2003-2009 22.03.11 - 15:02 Uhr

Guten Tag,

ich habe gerade einen Anruf erhalten das ich Morgen zum Vorstellungsgespräch kommen soll. Ich selbst habe in der Reinigung keine Erfahrung bzw habe das nicht gelernt, will mich aber Beruflich Neuorientieren und bin bereit auch andere bzw neue Bereiche kennenzulernen.

Ich weiss das ich diese Fragen Morgen stellen werden aber mich würde Interessieren wie das bei Euch ist, Ihr fahrt doch zu den Arbeitsstellen mit dem eigenen PKW oder? Ist hier in dem Stellenangebot zwingenderforderlich, also gehe ich davon aus das ich zu den Arbeitsorten mit Privaten PKW fahren muss. Zwecks den Spritkosten, wie werden die Abgerechnet oder sind die in dem Stundenlohn schon inbegriffen?


Wir werden solange mein Mann noch mit dem kleinen zuhause ist, ergänzendes ALG2 beziehen, muss ich unter dem Punkt 5. bei der Anlage EK ja Km zwischen Arbeitsstätte und Wohnort eingeben(Aufwendungen durch das Arbeitsverhältnis, die nicht vom Arbeitgeber oder Dritten erstattet werden)

Was trägt man hier denn ein, es sind 4 verschiedene Orte wo man eingesetzt wird.



Bin total aufgeregt und hoffe das es klappt obwohl ich so keine Vorkenntnisse habe aber es vielleicht trotzdem klappen würde.... #freu


ganz liebe Grüße
mama2003-2009

Beitrag von arkti 22.03.11 - 17:37 Uhr

Warum sollten die dir deinen Arbeitsweg bezahlen? #kratz
Du wirst ja nicht jeden Tag 4 mal den Arbeitsplatz wechseln.

Beitrag von mama2003-2009 22.03.11 - 19:55 Uhr

#klatsch Ja natürlich ich werde ja wie jeder andere auch zum Arbeitsplatz fahren und nicht erst zum Betrieb und dann an die jewalige Stelle das leutet mir jetzt ein #aha .... erst Denken dann Fragen....

trotzdem danke


weiss jemand zufällig wie ich es bei ALG2 angebe, also welchen Ort ich da nehme??? Oder ist das egal?

hmmm Danke

mama2003-2009