*Silopo* 3-D-US-Frustposting... ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maari 22.03.11 - 15:35 Uhr

Hi,

wir hatten heute unseren 3-D-US-Versuch, den mein Mann unbedingt haben wollte.
Wir haben auch nette Bilder gesehen - von einem Fuß, einem Händchen und viiiel Nabelschnur.
Wir wussten zwar, dass es wegen der VWP schwieriger werden kann wirklich schöne Bilder zu bekommen, hatten aber auf ein wenig Kooperation seitens unseres Krümels gehofft. Das bisher verweigerte Outing hätte uns schon zu denken geben sollen. Tja, und bei 2 zappelnden Händchen, 2 elegant übereinander gelegten Füßchen (so gelenkig sollte man noch mal sein) und einer schönen Nabelschnurschlinge vor dem Gesicht war nicht der kleinste Blick auf selbiges zu erhaschen, zumindest nicht mit der 3-D-Technik.

In normaler 2-D-Technik haben wir immerhin ein absolut süßes Foto bekommen auf dem man das Gesichtchen richtig gut erkennen kann - und das beste ist, Krümel scheint sich ob der mißlungenen 3-D-Versuche ins Fäustchen zu lachen, da ist eindeutig ein Grinsen zu erkennen. :-D

Ich befürchte wir bekommen ein Kind das mindestens so sturköpfig ist wie die Eltern... ;-)

LG Maari (26+3)


P.S. Als kleinen Ausgleich fand ich den Zuckersaft für den GTT gar nicht soo schrecklich wie ich befürchtet hatte. Der Tip der Sprechstundenhilfe, ihn vorher gut zu kühlen, war wirklich sehr hilfreich. Warm stelle ich mir das Zeug schon recht eklig vor, so ähnlich wie warme, abgestandene Cola.