welche steuerklasse bei 1 und 1 und bald zwilingen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von jessicamita 22.03.11 - 16:16 Uhr

hallo ihr lieben.

vielleicht geht/ging es jemandem so ähnlich...

mein freund und ich haben beide steuerklasse 1. im september kommen unsere zwillinge, wie machen wir das nun mit den steuerklassen? welche nimmt wer? und wann beantragt man das - erst nach der geburt oder?

danke euch für eure hilfe!

Beitrag von kati543 22.03.11 - 16:18 Uhr

Ganz simpel. Ihr seid nicht verheiratet, ihr habt keine Wahl. Ihr bleibt beide in der 1 (ich nehme an, ihr wohnt zusammen) und jeder bekommt 1 Kind auf die Karte.

Beitrag von kati543 22.03.11 - 16:18 Uhr

Ja, erst nach der Geburt. Du brauchst die Geburtsurkunde dafür.

Beitrag von jessicamita 22.03.11 - 16:21 Uhr

das ist ja ausnahmsweise mal einfach... ja, wir wohnen zusammen. danke!

Beitrag von taanja 22.03.11 - 16:34 Uhr

Hallo

also einer von euch beiden bekommt die steuerklasse 2.




LG
Tanja

Beitrag von seikon 22.03.11 - 16:36 Uhr

Nein. Steuerklasse 2 geht nur, wenn man alleinerziehend ist. Beide bleiben in der 1 mit je einem Kind auf der Karte.

Beitrag von silbermond65 22.03.11 - 17:31 Uhr

Die 2 gibts nur für Alleinerziehende .Dafür darf man mit keiner weiteren Person ab 18 in einem Haushalt leben und das ist hier nicht der Fall.