Forum (?), wo die User Texte gegen Bezahlung schreiben

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von elishababy 22.03.11 - 16:45 Uhr

Hallo,

ich habe von einem Forum gehört wo Texte gesucht werden die die User schreiben können und auch eine Vergütung bekommen. Kennt das jemand? Außerdem würde ich gerne wissen ob es auch eine Zeitschrift fürs Schreiben gibt, in dem man Tipps zum Schreiben und auch veröffentlichen von Texten bekommt.

LG elishababy

Beitrag von carana 22.03.11 - 16:58 Uhr

Hi,
du meinst sicher ciao, yopi, doyoo (oder so, musst mal googlen, ich weiß gerad die genaue Schreibweise nicht)
Aber viel Geld gibts dafür nicht - und berühmt wird man damit auch nicht ;-) Ganz ehrlich, es gibt Cent-Beträge - und die Meinungen müssen schon sehr ausgefeilt und genau sein...
Lg, carana

Beitrag von john76 22.03.11 - 17:04 Uhr

Schau mal hier, da gibts sogenannte Mikro-Jobs.. Man verdient nicht soooviel, aber wenn man sich Mühe gibt und Aufträge da sind, die einem liegen, kann es auch mal etwas mehr sein..
http://www.clickworker.com/
http://www.textbroker.de/
http://www.jomondo.de/de/

Beitrag von tascha3577 22.03.11 - 20:01 Uhr

Hallo,
kann dir auch www.textbroker.de empfehlen

lg

Beitrag von dornpunzel 22.03.11 - 20:23 Uhr

Kommt drauf an, welche Texte du schreiben und veröffentlichen willst. Ins Blaue hinein kann ich dir 'Federwelt' empfehlen, zu bekommen auf Uschtrin.de.

Beitrag von elishababy 22.03.11 - 20:51 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten. Werd mich da mal durchwurschteln. LG