kein outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von shoern 22.03.11 - 16:53 Uhr

hu hu..
war gestern beim FA aber Krümi hat sich nicht outen wollen#kratz
dafür hat es sein Ohr stolz präsentiert:-)

Und bekam bei15+4 noch vaginalen US.
Ist das normal??

Beitrag von doreenshk 22.03.11 - 17:02 Uhr

also ich war heut bei 14+4 zur untersuchung und hab das erste mal keinen vaginalen ultraschall bekommen.. leider hab ich dadurch eben auch weniger erkennen können.. aber jetzt ist man iwi so "richtig sc hwanger" wenn das "große ultraschallgerät" auf dem bauch hin und herflutscht :)
Meine FA hat neue technik bekommen und probiert somit immer alle möglichen funktionen des geräts an mir aus.. find ich natürlich supi, auch das ich heut somit das 1. mal den krümel in 3d betrachten konnte.. leider wie gesagt, eher weniger gesehen.. ausser das er/sie rock'n'roll tanzt und rumwirbelt.. :) Outing habe ich auch noch nicht, da muss ich wohl noch bissi aushalten..

Beitrag von bybi9384 22.03.11 - 17:10 Uhr

Ich hatte bei 17+6 US vaginal und auf dem Bauch.......
Outing habe ich bis heute 20+4 noch keins, aber hab ja schon öfter geschrieben dass meine Tochter bis 1 Woche vor der Geburt ein Junge war, also weiß ich nicht was ich von nem frühen geschweige denn "normalen" Outing halten soll?

Beitrag von nicki20 22.03.11 - 18:17 Uhr

Hallo, mein FA macht immer beide US, da er immer auch die Plazenta etc ankuckt.
Outing habe ich in der 18.SSW nicht, muss mich bis zum 2.großen US in 3 Wochen gedulden...