ach bin soo traurig°!wer kann mich aufmuntern?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shakiraa 22.03.11 - 17:02 Uhr

hallöö ihr süzzen,

ich hab mich soo rießig gefreut als ich im febr schwanger wurde nach 17üz!
und dan fing der der stress an ... mein krümel hat sich nicht richtig in die gebärmutter eingenistet..5mal blut abnahme wegen hcg ert bestimmen jeden 2tag zum fa fahren...
und dan hatte ich einen ss abgang von alleine...
wem geht es genau soo??
bei wem hat sich das auch nicht richtig eingenistet??
und wer wurde danach schwanger??
und jetzt weiß ich garnicht wann meine tage kommen sollen??
wielange mein zyklus ist ...#kratz
sorry fürs #bla

lg mimi
danke

Beitrag von mila2010 22.03.11 - 17:08 Uhr

Hallo Mimi,
ich hatte eine FG mit AS in der 12 ssw. Krümel wollte wohl nicht bleiben!
Hatte den 1. Zyklus 28 Tage und jetzt im 5 ÜZ sind 34 Tage :-(
Ich bin auch unendlich traurig, wäre gerne sofort wieder schwanger :-)
Ich kann dich gut verstehen !

Ganz Liebe Grüße
Lisa

Beitrag von darkshine72 22.03.11 - 17:08 Uhr

hallo mimi

das mit dem natürlichen tut mir leid ich weiss schwacher trost.#klee

hatte im oktober eine FG in der 6ssw. bei mir hat es sich relativ schnell wieder eingependelt sprich mit zyklus usw. wir sind aber immer noch üben also geklappt hat es seit dann nicht mehr.

wünsche dir viel glück

darki