Hab noch so viel Femibion 1 .... nun 14. Woche kann ich trotzdem?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blonderengel87 22.03.11 - 17:04 Uhr

Huhu ihr lieben habe noch soviel vom Femibion 1 hier und müsste nun eig schon Femibion 2 nehmen...
Kann ich die trotzdem noch nehmen oder is das schädlich ?

Beitrag von semasw 22.03.11 - 17:09 Uhr

ja, kannst du weiter nehmen habe ich auch bis zur 16 ssw
der fa meinte es wäre kein problem

Beitrag von soelli 22.03.11 - 17:19 Uhr

Ich hatte auch noch soooo viele von der 1er Pkg. übrig, dass ich dann abgewechselt habe, einen Tag die 2er, einen Tag die 1er, bis die 1er aufgebraucht war! Schädlich ist das nicht!

Beitrag von muckel777 22.03.11 - 17:47 Uhr

Ich würde wechseln. Da Femibion 2 speziell auf die Bedürfnisse Deines Kleinen Krümels abgestimmt sind. Folsäure 400g und das wichtige DHA und fällt mir grad nicht ein.
Habe in der Appo neulich auch gefragt ob ich mein Femibion 2 noch nehmen kann. (Habe nämlich davon noch so viel :-) übrig. Da hat die Apothekerin gemeint, dass wäre nicht so gut, da ich 800g Folsäure bräuchte.

Hey, was hältst Du davon zu tauschen?? Meines ist noch bis glaube ich Juli haltbar. Ich kann damit nichts anfangen und Du mit Deinem nicht.

Wenn Du Lust hast, schreib mich mal über meine VK an.

Ganz liebe Grüße.

Muckel

Beitrag von muckel777 22.03.11 - 17:50 Uhr

Sorry, hatte vergessen zu schreiben dass ich mich mit Femi 1 wieder auf eine zweite SS vorbereiten will.

Lg.#winke

Muckel

Beitrag von blonderengel87 22.03.11 - 18:09 Uhr

Klar, hab dir ne Mail geschickt... Können gerne tauschen ^^