ss diabetes REZEPTE gesucht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nozha 22.03.11 - 17:43 Uhr

eigentlich steht schon alles oben ich suche Rezepte von anderen die diabetes haben.

Ich suche für alle Mahlzeiten was denn immer das selbe ist mit der Zeit .....

Vielen Dank


PS ich esse eigentlich alles auser Rosenkohl ,Kohl allgemein ,kein Schwein


Ich war schon bei einer Ernährungsberatung und muss jetzt mehrmals am tag BZ messen.


Beitrag von schmusebaerle 22.03.11 - 17:51 Uhr

Hi,

hast du schon mal was von Logi Kost (Ernährung mit wenig Kohlenhydraten) gehört?
Goolge das mal, soll wohl ganz gut sein bei Diabetes.

Lg
Andi

Beitrag von saha17 22.03.11 - 18:06 Uhr

Hallo!
Ich bin eine Leidensgenossin... Mir hängt das Vollkornbrot und Gemüse schon zum Hals raus. Leider sind meine Werte auch bei Obst schon schlecht. Spezielle Rezepte hab ich leider auch noch nicht, aber ich bin gespannt auf Antworten...
LG und alles Gute
Sandra

Beitrag von sunny140 22.03.11 - 18:08 Uhr

ein freund ist typ 1 diabetiker ich guck öfter mal bei www.diabsite.de
da sind auch die typischen rezepte bei

http://www.diabsite.de/ernaehrung/rezepte/_rezepte.html

guten hunger

Beitrag von hro-tina 22.03.11 - 18:30 Uhr

Es gibt keine Diabeteskost, es gibt aber bestimmt angaben/ Mengen was man essen soll
ca 4 Hühnereier große Kartoffeln
oder
60g Reis im Rohgewicht (Naturreis)
oder
60g Nudeln im Rohgewicht (weiße oder VK-nudeln egal)

Als Zwischenmahlzeit und kurz vor dem Zubett gehen ein Joghurt mit Frucht und Zucker ca 150 g

Beitrag von staubfinger 22.03.11 - 18:35 Uhr

Oh man, also geht es mir nicht alleine so.

Also was bei mir die letzten Tage so auf Teller lag war recht eintönig.

Also Tomate Mozzarel, grüner Salat mit Feta Tomate und Pellkartoffeln und Quark, glaich gibt es Salat mit gebratenen Hänchenbrust, Wirsing mit Kartoffeln und Bratwürstche.

Na ja ich werde mal schauen ob es nächste Woche ein Chilli Con Carne gibt aber da muß ich noch mal schauen ob das mit den Bohnen geht (Mais kommt nicht rein) ja und ansonsten werde ich mal schauen.
Ich messe auch immer fleißig meinen BZ....und das haut ganz gut hin.