Unsere 1. Radeltour-Silopo

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nica23 22.03.11 - 17:53 Uhr

Hallo,

wir haben heute mit Mini den 1. Radelausflug gemacht. Mini fand die Aussicht im Anhänger toll und erst die vielen Enten am See!

Nica

Beitrag von elapko 22.03.11 - 18:02 Uhr

Wow, das ging ja schnell. Welchen Fahrradanhänger haste denn jetzt gekauft? Wir wollen nämlich auch noch einen kaufen und stehen noch so zwischen den Stühlen...

Beitrag von nica23 22.03.11 - 18:08 Uhr

Gab gerade einen günstig und viele waren nicht mehr davon da. Eine Vorauswahl hatten wir ja schon getroffen.
Wir haben den Croozer genommen. Der war wirklich günstig und den Babysitz dazu. Der ist sehr bequem und leicht anzubringen.

Nica

Beitrag von gussymaus 22.03.11 - 20:14 Uhr

der croozer ist aber nicht gefedert, oder?!

da würde ich mit nem sehr kleinen baby vorsichtig sein... für meine touren wäre der nicht das richtige... die schön geteerten wege reichen mir nämlich nur selten aus um nmich auszutoben ;-)

für viel fahrer wie mich wär das ichts, aber ne freundin von mir ist auch sehr glücklich damit... hat eben so SEINE vorteile..

Beitrag von nica23 22.03.11 - 20:29 Uhr

Das Baby liegt in einer Hängematte, eine bessere Federung gibt es wohl kaum.

Beitrag von gussymaus 22.03.11 - 21:02 Uhr

ach so! die kenne ich nicht live... bei uns haben alle die weberschale drin und die finde ich der kombi nicht so doll... ist zwar schön fest einzubauen, aber schwingt auch null mit...

lg gussy die alle kinder schon mit unter2 monaten hinterm fahrrad hatte. sobald meine eigene naht das erlaubte ;-)

Beitrag von nica23 22.03.11 - 21:13 Uhr

Außerdem schau mal hier:

Es gab einen Test von einem schweizerischen Radfahrmagazin, da sind sie mit Meßgeräten und allerlei Anhängern (auch Chariot und Croozer) mit 15-20km/h über diverse Untergründe (Schotter, Kopfsteinpflaster, Bordsteinkanten etc.) gefahren und haben die Ergebnisse verglichen mit den Kräften, die beim Rennen, Springen, Treppenhüpfen von Kindern wirken.
Fazit: "...auch in ungefederten Anhängern [...] erreichten wir beim Überfahren des 17cm hohen Randsteines mit ca. 15 km/h gemessen an den Wirbelsäulen 'nur' einen Maximalwert von 5,5g . Dieser Wert ist klar unter der Belastung, der beim Hüpfen von der Treppe (8g) erreicht wurde."

lg, nica

Beitrag von gussymaus 22.03.11 - 21:46 Uhr

oh, interessant!

aaaaber: ich würde nie einen 17cm bordsein runterheizen, mit 15 kmH schon gar nicht... da hätte ich sogre um mein gefährt... sowohl um mein rad als auch um den anhänger...

und "rennen hüpfen und springen" machen meine großen nicht wenn sie völlig entspannt schlafend da "hängen" und ein neugeborenes schon mal gar nicht... gesünder als diese türhoüpser ist das bstimmt nicht... aber wer fährt schon so wild mit nem baby... aber gut zu wissen dass sie auch den worst case gut überstehen die dinger...

aber hast du trotzdem nen link?! interessieren tuts mich ja schon...

Beitrag von nica23 22.03.11 - 22:15 Uhr

Mit einem Baby würde ich ohnehin nur geteerte oder ebene Waldwege fahren.

http://www.burley.de/public/assets/b2e4512f/Veloplus%20-%20Saenfte%20oder%20Schleudersitz.pdf

Beitrag von gussymaus 25.03.11 - 17:43 Uhr

dann müsste ich wohl zu hause bleiben... ich bin schon froh wenn ich ne gute gepflasterte straße hab. kalr versuche ich mich an die geteerten zu halten, aber immer geht das eben nicht... ich suche mir dann die beste spur aus. ich denke die belastungen halten sich dann schon in grenzen. außerdem halt schön langsam.. dann ist es auch nicht mehr geschaukel als im kinderwagen durch den wald - wo ja keiner was dagegen hat...

aber danke für den link. das ist ja mal wirklich interessant! wusste gar nicht dass es das gibt. schade dass sowas nicht mehr bpublic gemacht wird...

nur schade dass meiner nicht dabei ist :-( aber ich denke das wird vergleichbar sein...