SST negativ, fühle mich trotzdem schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 556699 22.03.11 - 17:54 Uhr

Hallo!

Ich bin seit 4 Tagen überfällig. Hab gestern und heute getestet. Beides negativ.

Ich fühle mich aber so schwanger.

Hab ständig ein Ziehen im Bauch und das Gefühl, als würde jeden Moment meine Periode einsetzen, aber nix kommt.

Außerdem ist mir kotzübel.

Gibt es hier jemanden, bei dem der SST am Anfang auch lange negativ war?

LG


Beitrag von solania85 22.03.11 - 17:57 Uhr

Mh ich kenne das Gefühl, da ich es fast 2 jahre lang jeden Monat hatte........... hab mich IMMER schwanger gefühlt und war mir so sicher, dass es den Monat geschnaggelt hat.

In dem Zyklus wo es geklappt hat, war ich mir sicher nicht schwanger zu sein.

LG und trotzdem viel Glück

Solania 23.SSW

Beitrag von alagdolwen 22.03.11 - 18:00 Uhr

Manchmal kann auch der psychische Druck, den man sich selbst macht Schwangerschaftssymptome auslösen. Und auch die Mens verschieben.

Warte einfach ab und habe Geduld, ich weiß dass das schwer ist. Aber was anderes hilft da leider nicht.

Meine FA meinte mal zu mir: "Hören Sie endlich auf, ständig auf Streifen zu pullern, davon wird man auch nicht schneller schwanger" ;-) Recht hatte sie. Versuche entspannter an die Sache ranzugehen und wenn Deine Mens nicht kommt, testest Du einfach ein ein paar Tagen nochmal.

Bei mir war der Test 4 Tage nach Ausbleiben der Regel positiv.

Ich wünsch Dir aber von Herzen, dass sich nur der ES verschoben hat und Du in ein paar Tagen positiv testest #pro

Beitrag von zapmama2003 22.03.11 - 18:03 Uhr

Ging mir auch so im ersten ÜZ. Das ist wohl ne Kopfsache. Hab mich auch SS gefühlt und meine Tage sind erst ne Woche später gekommen. Vorher war alles immer regelmäßig. Bei uns Frauen spiel die Psyche immer mit. ;-)

Ansonsten habe ich gelernt, wenn man wirklich SS wird der SST schon am NMT fett positiv.

Viel Glück
Zap

Beitrag von bertabby 22.03.11 - 18:30 Uhr

Bei meiner Freundin war Test erst in der 7.Woche positiv :-D
Hast du verschiedene Tests probiert?