Schmerzmittel nach Transfer

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von satyriana 22.03.11 - 17:57 Uhr

Hallo Mädels,
brauch mal wieder eure Hilfe, die ganze Geschicht würde zu lange dauern, drum mach ich es kurz.

Hatte am 17.3. auf der linken Seite ne Wurzelspitzenresektion und am 18.3. Punktion. Seit Samstag hab ich Schmerzen auf der rechten Seite an einem neu überkronten Zahn. Bin seit Sonntag Stammgast beim Zahnarzt, er hat was abgeschliffen damit es den Druck mindert weil ich die Seite ja jetzt mehr belaste, aber richtig geholfen hat es nichts. Heute hat der Arzt gemeint es wird auch auf ne Wurzelspitzenresektion hinauslaufen, weil auch die Wurzel entzündet ist.
Jetzt hatte ich gestern Transfer von 2 Eizellen, Paracetamol heb ich mir auf für die Nacht(ist grad so auszuhalten tagsüber). Wieviel kann ich davon nehmen, sie halten den Schmerz nicht lange zurück. Und zum großen Übel hab ich auch noch das im Internet gefunden.
[www.schmerzklinik.de]
Wie lange soll ich das dann aushalten, wenn der Test in 14 Tagen dann doch positiv sein sollte, wovon ich bei den Chaos und der Einnahme von Schmerzmitteln vor dem Transfer nicht ausgehe.

LG und danke für eure Tips

Beitrag von majleen 22.03.11 - 18:11 Uhr

Uiuiuiuiui....das ist ja Mist. Ich hatte im Januar ne Wurzelbehandlung und die hat auch ewig keine Ruhe gegeben. Hat sich auf 5x hingezogen. Wirklich schwierig. Frag doch mal in der KiWuPraxis nach, die wissen normalwerweise gut bescheid.

Ich hab am Freitag Kronen bekommen. Allerdings hatten meine Zähne vorher Ruhe gegeben.

Wünsch dir gute Besserung und viel Glück #klee

Beitrag von satyriana 22.03.11 - 20:36 Uhr

Hallo Majleen,

ja ist ne ganz blöde Geschicht und dumm gelaufen, muss jetzt wohl das beste draus machen.

Danke für deine Antwort