Wahnsinn wie schnell sich die Stimmung ändert ET-12!*SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 18:55 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Ich find es gerade den absoluten Wahnsinn, dass jeder Tag Momentan total anders ist.
Mir geht es eigentlich glaube ich echt gut, wenn ich hier so manches lese. An Tagen an denen es mir super geht denke ich, ach bitte, bitte komm doch bald und an Tagen wo ich schon leichte Wehen habe, bekomme ich Panik und hoffe das es bloß nicht los geht!
Gestern und das Wochenende ging es mir absolut super und ich dachte ach soll sie doch bis mitte April drinn bleiben, solange es mir so gut geht. Heute hab ich so schreckliches Sodbrennen, was durch nichts besser wird und totalen druck im Unterleib und so was wie Menstruationsschmerzen. Also ich habe echt garkeine lust mehr! Dann sind hier so, so viele die ihren ET schon hatten und ich jaule jetzt schon rum?!?!? Wahnsinn!!! Wie geht es euch denn ihr lieben?!?!? Ganz liebe Grüße! Nadine#winke 39SSW

Beitrag von traumkinder 22.03.11 - 19:04 Uhr

;-)


na dann drück ich dir mal die daumen das die kleine maus den 4.4. schafft, denn das is doch ein tolles geburtsdatum!!!


toi toi toi und alles gute für die entbindung #liebdrueck

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 19:23 Uhr

Ach ich danke dir, das ist süß! Ja bitte Daumen drücken! 01.04. find ich nicht so tolle wegen Aprilscherz und so, also 04.04. wäre echt toll. Aber Punktlandungen sind leider selten, gerade beim ersten. 09.04. haben wir Hochzeitstag, also so zwei, drei Tage davor wäre schön, weil ist doch blöd wenn man später alleine verreisen will und die Kleine hat dann Geburtstag!:-p Naja Wunschdenken! Liebe Grüße!#winke

Beitrag von traumkinder 22.03.11 - 19:26 Uhr

hey.... wir haben auch den 09.09.09 geschafft #verliebt


geplant hatten wir den 11.11.11, aber da habsch mir gedacht neeee kein november baby ;-) nun hoffen wir wieder auf den 09.09.11 :-p


also ich drück daumen zum 04.04. #winke

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 19:33 Uhr

#freu Ach ist ja cool! Ja das will ich auch hin bekommen! Na dann drücken wir uns beide jetzt ganz dolle gegenseitig die Daumen und dann muss das ja klappen!:-D Liebe Grüße!#winke Nadine

Beitrag von pink25 22.03.11 - 19:13 Uhr

hallo....ich hab 2 tage nach dir et...mir geht es genauso wie dir:-)
aber heute is echt komisch ich habe heute am tag so richitge stimmungswechsel...erst freu ich mich und rede voll viel und dann auf einmal bin ich traurig dann hab ich angst vor der geburt dann wieder gut drauf...komisch..
ich habe auch dauernd wehen die immer am vormittag verschwinden...alles noch kaum zu spüren....bin auch total nervös heute und total ko..seit heute nachmittag....soviel von mir..
meine fa hat mir auch schon viel glück gewünscht das es bald los geht allerdings war mein befund nicht besonders aufregeend:-(#bla

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 19:18 Uhr

#schockIst ja voll gruselig, mir geht es echt genauso wie dir!!! Vielleicht liegt es ja am Wetter oder so!

Beitrag von klara4477 22.03.11 - 19:40 Uhr

Der 04.04. ist ein tolles Geburtsdatum, ich habe auch an dem Tag Geburtstag :-p. Allerdings sind es bis dahin noch 13 Tage ;-). Ich habe 2 Tage später ET.

Aber dieses Wechselbad der Gefühle kenne ich auch.
Mal denke ich sie soll ruhig noch bis ET oder auch länger bleiben wo sie ist, schliesslich ist schwanger sein doch wunderschön, ein andermal wünschte ich mir es möge doch bitte am besten jetzt gleich losgehen.

Naja, so oder so wird sich da eh nicht wirklich nach uns gerichtet und die Bauchbesetzer kommen wann sie wollen. Ist ja eigentlich auch gut so!

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 19:51 Uhr

Du hast völlig recht. Hab ins Tagebuch heute auch geschrieben noch 13Tage, aber auf der Wunschkinder.net Seite wurde mir angezeigt noch 12Tage und ich hab das vorhin einfach so übernommen, weist doch "Kind frisst Hirn"!:-p Vielleicht kommt dein Wurm ja auch am 04.04. Würdest du denn deinen Geburtstag mit deiner Maus teilen?!?!:-D Ich versuch mir immer zu sagen mitte April, damit ich nicht zu ungeduldig werde. Aber siehtst ja...!#freu

Beitrag von klara4477 22.03.11 - 19:59 Uhr

"Kind frisst Hirn"... #rofl, suuuper.

Naja, ich würde auch den 04.04. nehmen, aber nur wenn`s sein muss ;-). Genau am ET braucht sie allerdings auch nicht kommen, da hat Schwiegermutter Geburtstag.
Hm, so ein "Aprilscherz", also am 01.04. wäre allerdings bestimmt auch suboptimal...

Bin aber schon froh das sie nicht gestern gekommen ist, da hatte unser Grosser Geburtstag, und wenigstens die Kinder sollen doch bitte nach Möglichkeit jeder einen eigenen haben.

Naja, aber letztendlich wird eh unsere Tochter entscheiden wann sie kommt, wir haben da wohl nicht viel mitzureden solange es nicht auf KS oder Einleitung hinausläuft.

Wäre Dir denn genau der ET recht :-)?

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 20:09 Uhr

:-DNee also 01.04. muss echt nicht sein. Find ich irgendwie nicht so tolle. Doch 04.04. hört sich doch schön an. Aber weder ich noch der Papa haben es so mit der Pünktlichkeit, wir schaffen es irgendwie immer und überall zu spät zuerscheinen, warum sollte unser Töchterchen da anders sein!;-) Ich find halt bloß blöd wenn sie nach dem 08.04. kommt. Wir haben 09.04.Hochzeitstag und wenn die Kleine dann älter ist und man z.B. verreisen oder weg fahren will alleine, ist das doch irgendwie blöde.

Beitrag von klara4477 22.03.11 - 20:14 Uhr

Nun, dann steht also zur Auswahl der 02.04. - 08.04. oder aber wieder ab dem 10.04., richtig?

Vieleicht ist eure Motte ja so nett sich an der reichen Auswahl der Termine zu bedienen :-p, sind ja wirklich genug.

Beitrag von anchesen 22.03.11 - 20:30 Uhr

#roflFind ich jetzt aber auch. Wir wollen der Kleinen gleich Wege und Möglichkeiten aufzeigen, damit sie sich frei entfalten kann!#rofl
Nee was ist wenn wir später mal länger, um unseren Hochzeitstag, weg fahren oder sogar fliegen wollen, für ein paar Tage und sie zu den Großeltern abschieben, ich würde sagen geht dann echt erst wieder ab dem 16.04.!

Beitrag von klara4477 22.03.11 - 22:11 Uhr

Hm, der 16.04. dürfte etwas spät sein. Ich befürchte dann muss sie sich doch an die Tage zwischen dem 02.04. und dem 08.04. halten.

Aber he, das ist eine ganze Woche, da wird für sie bestimmt was drin sein :-p.

Oder doch lieber ein Märzbaby ;-)? Ne, oder?