Juckreiz an den Wangen und hinter den Ohren. Allergie?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tweety1202 22.03.11 - 19:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben da draussen,

mein Sohn Marlon ( 7 Monate) muss sich immer an den Wangen und hinter dem Ohr jucken/kratzen so oft das es manchmal Blutig ist.
Kennt das jemand? Ist das eine Lebensmittelallergie?
Würde mich über Antworten freuen.

Liebe Grüße Steffi

Beitrag von sabrina1980 22.03.11 - 19:39 Uhr

#sonne

...ob es eine Lebensmittelallergie ist, müsste man vom Arzt abklären lassen...neigt dein Kleiner zur trockenen Haut? Vielleicht ist es auch nur ein Ekzem? Im extremeren Fall vielleicht ein atopisches Ekzem (Neurodermitis)...unser Kleiner hatte mit 3 Monaten trockene rote Wangen (wie Schmiergelpapier) und manchmal (heute noch) kleine Einrisse am Ohrläpchen oder trockene Stellen u.a.hinterm Ohr.

lg
Sabrina

Beitrag von dwalingruen 24.03.11 - 15:59 Uhr

Hallo,

klingt nach Neurodermitis. Bei unserem Sohn war das genauso. Haben wir mit Elidel Salbe wider in den Griff bekommen.

LG