Frage an die Mamis mit zarten Bauchmäusen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gsd77 22.03.11 - 19:38 Uhr

Hallo liebe Kugelis,
habe am Donnerstag meinen lang ersehnten FA Termin der mir hoffentlich sagen wird das meine Bauchprinzessin zugenommen hat!

Nun meine Frage, bin ab Do in der 32.SSW was haben Eure Mäuse ca gewogen und war das für Euren FA in Ordnung?!?

Meine Maus war in der 28.SSW zu zart und mein FA meinte das dies auf eine Unterversorgung hindeutet #zitter

Danke für Eure Antworten!!!
GLG

Beitrag von bjerla 22.03.11 - 19:49 Uhr

Naja, was heißt "zu zart"??? Meine "Große" wog in der 34.ssw nur ca. 1800g. Geboren wurde sie dennoch ET-1 mit über 4kg. ;-)

LG B. mit Nr.2 in der 12.ssw

Beitrag von gsd77 23.03.11 - 09:03 Uhr

Huhu,
danke für Deine Antwort!!!!
Meine Maus hatte in der 28.SSW nur 1030 Gramm ca!
Morgen ist der nächste Ultraschall, bin dann in der 32.SSW!

Hoffe sie hat ordentlich zugelegt !!!!

Alles Gute!

Beitrag von meli1987 22.03.11 - 19:57 Uhr

#winke

Was hatte sie den?

meine hatte in der 32ssw 1380g

36ssw 2250g

meine Cousine ihren kleinen hatte die Ärztin ein tag vor der Geburt auf 3200g geschätzt und er kam mit 3700g auf die Welt #schock

Ganz lieb Grüße Meli mit Malik 2,5 und Safiya 37ssw #verliebt

Beitrag von gsd77 23.03.11 - 09:05 Uhr

Hallooo,
auch ein zartes Mäuschen!!!

Meine Bauchmaus hatte in der 28.SSW nur 1030 Gramm!
Morgen bin ich in der 32.SSW da habe ich den nächsten Ultraschall, hoffe nur sie hat ordentlich zugelegt!

Danke für Deine Antwort und alles Liebe!