?? häh ??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:32 Uhr

Hallo,
sie ist immer noch oben? Ganz ehrlich? Ich rechne diesen Zyklus absolut nicht mit einer Schwangerschaft. Habe null Anzeichen!!
Was hat das jetzt zu bedeuten?? Ich warte jetzt noch zwei Tage, denn ich habe noch nicht mal so ein "Ja, es hat geklappt"-Gefühl.
Wem geht es ähnlich?
Tanja

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927770/570049

Beitrag von albaremaga 23.03.11 - 07:34 Uhr

ich könnte es nicht aushalten und würde an deiner stelle sofort testen ! ;-)
dein ZB sieht doch super aus !!!

#winke

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:35 Uhr

Ja, aber gänzlich OHNE Anzeichen? Ich weiß nicht.
Will nicht irgendwas überdramatisieren was nicht ist.
Müsste ich dann nicht wirklich irgendwelche Anzeichen haben?
Welchen ES bin ich?
Tanja

Beitrag von hasi1977 23.03.11 - 07:38 Uhr

Warum Anzeichen???? Was willst denn haben? Ich hatte auch überhaupt nichts und das ist auch gut so!!! #huepf

LOS TESTEN!!

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:42 Uhr

Wirklich? Ich war jetzt schon auf der Toilettte.
Ich warte jetzt bis morgen...sollte wirklich nichts sein, dann werde ich morgen früh testen.
LG
Tanja

Beitrag von hasi1977 23.03.11 - 07:43 Uhr

Toilette hin ider her. So weit wie Du bist muss der doch anschlagen!!!

Beitrag von juliet1311 23.03.11 - 07:35 Uhr

Ähm, mir ging es ähnlich!

Ich hätte diesen Zyklus auch nie damit gerechnet. 2 SST erzählen mir aber etwas anderes! :-) Ich hatte auch keine Anzeichen...nur Aufstoßen musste ich dauernd.

Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917216/571402

LG Juliet

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:45 Uhr

Glückwunsch. Mmh, ihr verunsichert mich wirklich total.
ich wollte entspannt auf meine Mens warten (aufgrund eines schlechten Spermios meines Mannes warten) habe schon einen Termin beim FA wegen Infos über eine künstliche Befruchtung. Mein Mann hat nur insgesamt 2.000.000 und davon 20.000 superschnelle.
Naja, dass ist sehr sehr wenig und daher lässt die Euphorie wegen SS noch auf sich warten, da es ein wenig unrealistisch ist. Mmh, nun ja, warten wir jetzt mal noch einen Tag ab. Aber danke für deine Info.
Lg
Tanja

Beitrag von bonsche 23.03.11 - 07:37 Uhr

hallo,

bei mir war es damals genauso. kurz vor NMT ging die tempi runter und ich hatte den zyklus abgehakt. doch dann kam das:

" target="_blank" rel="nofollow">http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/843290/399229#rofl

ich wünsch dir viel glück#klee

du weisst doch, meistens klappt es dann, wenn man nicht damit rechnet #liebdrueck

liebe grüsse, ivi & finn #herzlich

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:42 Uhr

hab gelesen, dass dein Mann ein Spermio machen lassen hat? Was kam raus? Ich frag nur, weil mein Mann ein sehr schlechtes SG hat und ich deswegen ein wenig daran zweifle schwanger zu sein. Mmh...!

Beitrag von bonsche 23.03.11 - 07:45 Uhr

bei meinem mann war alles ok. zu dem zeitpunkt muss ich auch schon #schwanger gewesen sein. also hätten wir uns das sparen können, aber es wusste ja keiner #rofl

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:49 Uhr

Na kuck an...unseres ist sehr schlecht, d. h. es wäre jetzt ein absoluter Glückstreffer. Nein, ich warte jetzt noch zwei Tage ab.
Ich trau mich nicht, denn dass wäre ja zu schön um wahr zu sein.
Ich stell mich irgendwie jetzt schon im SOmmer auf eine künstliche Befruchtung ein. Es sind bei meinen Mann nur 2.000.000 Schwimmerchen.

Beitrag von bonsche 23.03.11 - 09:18 Uhr

ich drück euch auf jeden fall die daumen und würde mich freuen, wenn du mir eine kurze info geben würdest #klee#liebdrueck

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von tani-89 23.03.11 - 07:45 Uhr

Teste halt also ich denke das du schwanger bist in meiner ersten schwangerschaft hatte ich auch gar keine Anzeichen und meine Tests damals waren alle negativ erst in der 8 Woche war er positiv.

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:47 Uhr

Hätte Angst vor der Enttäuschung und da mein Mann ein schlechtes SG hat bin ich noch mehr an Zweifeln. Ich warte jetzt noch zwei Tage ab.
Ich bin mir sicher, dass dann sicherlich die rote Pest eintritt.
Wie müsste der ZS bei einer SS aussehen?

Beitrag von peg900 23.03.11 - 07:51 Uhr

guten morgen #winke

na du hast ja die ruhe weg #rofl

loooooos...testen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

bin mir ganz sicher, der ist positiv!

ich hab an ES+12/13 positiv getestet und gestern meine ergebnisse vom BT bekommen.
HCG nachgewiesen und doch #schwanger

hatte den test auch erst angezweifelt, weil die linie nur hauchzart war.
anzeichen hatte ich einige.
brustziehen seit ES+6 (heute immernoch)
und vor der mens leichte UL schmerzen

mein glücksblatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/571461.

ich wünsch dir auch viel glück!

looos, mach nen test :-p

gglg peg mit #ei inside

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 07:56 Uhr

unser spermio war aber nicht gut nur 2.000.000 spermien. schier unmöglich oder

Beitrag von peg900 23.03.11 - 07:59 Uhr

da kenn ich mich leider nicht aus damit, sorry.

aber hält dich das vom testen ab?
ich hätte keine ruhige minute mehr, würd das nicht aushalten.

wenn du einen machst, hast wenigstens gewißheit!

Beitrag von tanjjaa 23.03.11 - 08:06 Uhr

ok. Sollte ich morgen noch keine MENS haben und die Temp auch schon oben bleiben, dann mach ich morgen früh einen Test.
Bis dahin werde ich meine Finger still halten und versuchen mich nicht so reinzusteigern, denn die Enttäuschung wäre zu groß, wenn man sowieso schon irgendwie mit einer künstlichen Befruchtung rechnet.

Beitrag von noroelle1987 23.03.11 - 08:18 Uhr

hi tanjjaa
mir geht es so ähnlich.. habe auch ganz und garnicht das gefühl, das es geklappt hat, und das obwohl ich nun schon bei ZT 47 bin.. habe heute morgen noch mal einen cbd gemacht, und der hat auch negativ angezeigt.. hatte aber auch noch NIE so einen mega langen zyklus.. sonst IMMER um die 28 bis 30 tage (auch einmal 35 tage, war aber auch das längste).. noch nicht mal nach absetzen der pille.. mein freund meint nun, weil ich mich gestern morgen übergeben habe, das ich schwanger wäre, aber mein bauchgefühl sagt mir nein..
kann nun nur noch bis zum 05.04. warten, dann habe ich einen termin beim FA.. der kann mir ja bestimmt genaueres sagen..

=winke