komisch ! normal ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von zimtsternx3 23.03.11 - 08:37 Uhr

guten morgen mädels :-p
ich war am montag beim Fa einfach nur wegen wiegen , bauchumfang messen und so und mein arzt meinte ich hätte bis jetzt zuwenig zugenommen ( 1.5kg) und mein bauchumfang wäre zuwenig was ich aber nicht verstehen kann ich sehe aus wie im 6.monat oder so und ich muss dazu sagen es ist meine erste schwangerschaft ! ich bin 165cm groß und nun 64kg schwer :-[ und bauch ist 79cm wo ist das wenig

wie groß sind eure bäuche

lisa + bauchzwerg 14ssw ab freitag 15ssw

Beitrag von alfahe 23.03.11 - 08:42 Uhr

Hi Lisa,

also ich bin jetzt in der 32SSW und habe bis jetzt "erst" 5,5 Kilo zugenommen!
Solange es deinem Kind gut geht und gut versorgt ist, ist doch alles super!
In meiner ersten SS hab ich 30 Kilo #schock zugenommen und ich fühl mich jetzt wesentlich wohler :-)

Lg Sandra 32SSW

Beitrag von angelcare-85 23.03.11 - 08:45 Uhr

Huhu...

erstmal #tasse......

Also ich muss dir ganz ehrlich sagen das ich das nicht wenig finde.... Bin jetzt bei 11+5 und habe 2 kilo abgenommen.
In meiner ersten ss hatte ich 5 kg zugenommen.
In der zweiten ss 3 kg.
In der dritten ss 1 kg.
Solange dein baby wächst und da alles im rahmen ist ist das ok. Hat mein Fa und das kh auch gesagt es kann eben nicht jeder ca 20 kg zunehmen.



lg Angelcare

Beitrag von traumkinder 23.03.11 - 08:48 Uhr

#klatsch was hat der denn für ein problem #rofl

Beitrag von victorias 23.03.11 - 08:56 Uhr

Ach so ein Quatsch ! Da jeder Mensch und Körper anders ist kann man das nie wirklich sagen was nun richtig ist - nur weil es "Normwerte" gibt die sagen wie viel man wann eventuell zunehmen soll oder nicht....
Mach dir keinen Kopf das passt schon so!! Solange es dem Zwergi gut geht ist es egal wie viel du zu- oder abnimmst!!!

LG Victoria 19.SSW

Beitrag von aliane 23.03.11 - 08:57 Uhr

Hi,

als ich in der 14 SSW war hatte ich auch gerade mal 0,5 Kilo zugenommen.
In der 17SSW waren es nur 1,7Kg.
Und in der 27SSW waren es insgesamt 5Kg.

Bei jedem ist es anders. Lass dich davon nicht einschüchtern.
Dein Baby nimmt sich das was es braucht.
Dabei kann es kommen, dass die Mutter unbewußt abnimmt.
Die Übelkeit am Anfang kann auch ein Grund sein, dass die Mutter nicht zunimmt.
Aber wie gesagt, das Baby nimmt sich schon, das was es braucht.

Die einzige Möglichkeit nachzuweisen, dass das Baby sich nicht gut entwickelt ist ein Ultraschall mit Messung des Kindes. Da kann man den Entwicklungsstand besser einsehen.

Aber dazu muss man wissen, dass wenn das Baby gerade ausatmet oder bewegt, dann kann es sein, dass die Messung ungenau wird.
Du siehst auch das hat Tücken .
Also mach dich nicht verrückt.

Gruß, Aliane SSW29



Beitrag von meandco 23.03.11 - 09:08 Uhr

#kratz

mein fa hat weder in der ersten noch in der 2. ss den bu gemessen #augen was sollen sie da auch rauslesen - dass du schnell bauch kriegst und eine andere nicht?

und zu wenig oder zu viel zunehmen gibts nicht. bis zur 10. ssw sollte man sowieso gar nichts zunehmen, und auch danach nur langsam.

bei der großen hatte ich in der 17. ssw 1 kg zugenommen, diesmal noch gar nichts - da ging es in der 20. los #cool

lg
me

Beitrag von sweet-dreamy 23.03.11 - 10:24 Uhr

Ich bin jetzt 12.SSW und hab auch "nur" 1,5kg zugenommen und das war gestern ok... hab jetzt bei ner Größe von 1,58m 63,5kg... ich hatte so ne Angst dass es merh ist was ich zugenommen hab, weil der Bauch so explodiert war...

Mach dir erstmal nicht zu viel Kopf, das wird schon werden... am Ende sind wir froh wenn wir net so viel zunehmen...