Geox Blinkeschuhe - ein Licht nach einer Woche ausgefallen :-((

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von curlysue1 23.03.11 - 09:28 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist so traurig, wollte unbedingt Geox blinker, jetzt steht überall, die halten 6-8 Wochen.

An der Kasse meinten sie schon es gibt keine Garantie darauf, aber nach einer Woche tragen #kratz schon ein Licht komplett ausgefallen?

Würdet Ihr nochmal hinfahren, habe dort für über 300€ Schuhe gekauft, mein Sohn ist totunglücklich.

LG

Beitrag von skbochum 23.03.11 - 09:46 Uhr

Hallo,

so ein Schwachsinn, keine Garantie!
Geh und tausch die Dinger um und wenn sie das nicht tun, dann schreib eine E-Mail an den Hersteller.

Wir sprechen ja hier von Geox und nicht Graceland oder so, dass müssen sie umtauschen!

GrussGruss

Beitrag von mimimausi28 23.03.11 - 10:35 Uhr

Hallo,

ich würde die Schuhe auch wieder umtauschen. Meine Tochter trägt Einlagen, daher kaufen wir auch immer sehr hochwertige Schuhe. Im Herbst hatten wir Richter-Stiefel gekauft für knapp 200,00 Euro. Die waren letzten Samstag kaputt (der Reißverschluss ließ sich nur noch bis zur Mitte ziehen und ging dann unten auf). Da meinten auch alle, dass sie die Stiefel ja schon lange trägt und das sie deshalb nicht mehr umgetauscht werden könnten. Trotzdem haben die im Schuhladen die Stiefel anstandslos zurückgenommen. Jetzt hat unsere Süße Frühjahrsschuhe und ich habe über den Restbetrag einen Gutschein bekommen - und kaufe davon Schuhe für MICH #huepf

Viel Glück
Tanja

Beitrag von kuschelmaus85 23.03.11 - 12:19 Uhr

Meine Tochter hat im November Geox Stiefel bekommen, insgesammt waren 4 Blinklichter dran, nach 3 Wochen ging kein einziges der Lichter mehr... sie sind nach und nach ausgefallen :-(
Ich hab mich auch sehr geärgert, schließlich waren die Stiefel wirklich teuer, ich bin dann zusammen mit meiner Tochter und den Stiefeln wieder in den Laden gegangen und dort wurde mir gesagt das sie da nichts machen können. Auf Blinklichter gibts keine Garantie :-(
Sie haben gemeint ich soll die Stiefel einschicken aber ob das was bringt und ob wir die den Winter noch wieder bekommen könnten sie uns auch nicht sagen #augen Klasse dann hätt ich noch ein paar kaufen müssen #augen

Also hab ich eine Mail an Geox geschrieben, darauf gabs leider garkeine reaktion :-[

Lea war auch sehr traurig, denn sie hatte sich die Stiefel nur wegen der Lichter ausgesucht und hat die von Oma und Opa zum Geburtstag bekommen.

Liebe Grüße, Christina

Beitrag von manavgat 23.03.11 - 12:20 Uhr

Warum kaufst Du etwas, das nur die Umwelt zumüllt?

ist mir unbegreiflich, warum man seinen Kindern nicht erklären kann, dass die Welt diesen Sch.... nicht braucht.

Gruß

Manavgat

Beitrag von curlysue1 23.03.11 - 18:55 Uhr

Das gleiche habe ich mir heute auch gedacht, warum habe ich meinem Sohn nicht erklärt, dass der Schuh wegen den Batterien nun gesondert entsorgt werden muß und er sich dafür keinen neuen raussuchen darf.

Ich finde es auch eine ziemliche Verschmutzung, aber es siegen meist die leuchtenden Kinderaugen.

Wir haben uns das Geld auszahlen lassen, denn sie haben sie zurückgenommen, den Neukauf haben wir verschoben.

Beitrag von manavgat 24.03.11 - 08:42 Uhr

Auch Kinder in seinem Alter verstehen, dass für die Herstellung Strom verbraucht wird, dieser erzeugt werden muss und dass eine Mülldeponie (wo das Zeug landet) die Landschaft verschandelt.

Ich bin an so Sachen immer vorbei gegangen. Auch dieses McDonalds Spielzeug (Kinderarbeit, Plastik, Müllproblematik) konnte ich meinem Kind ohne große Schwierigkeiten ausreden.

Highlight: Bitte ein Kindermenu aber ohne den Müll! (O-Ton meine Tochter mit 4 oder 5).

Es ist richtig, dass wir diese Erde nur von unseren Kindern geliehen haben. Aber gerade der überbordende Konsum unserer Kinder kostet jede Menge (unnögige) Ressourcen.

Es ist nicht leicht. Mir ist immer Omma in die Parade gefahren, bei meinen Bemühungen mein Kind zur Achtsamkeit zu erziehen.

Beste Grüße

Manavgat

Beitrag von curlysue1 24.03.11 - 08:52 Uhr

Bei Mc Donalds kaufen wir meistens kein Happy Meal sondern Nuggets und Pommes extra, da uns der Spielkrempel auch auf die Nerven geht, 5 Minuten interessant und danach liegt es im Eck und dann im MÜll.

Mit den Schuhen werde ich wohl eine Erklärung finden.

LG

Beitrag von ennovi 23.03.11 - 13:54 Uhr

hmm teuer ist ja nicht gleich immer gut...

Ich kaufe sowas bei e..., die leuchteten sogar noch nach dem Waschgang in der WM. #hicks

LG

Beitrag von curlysue1 23.03.11 - 18:55 Uhr

War dort und habe mein Geld zurück bekommen.

LG