Pickel - wer hat ne Idee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diana-1984 23.03.11 - 09:43 Uhr

Guten morgen Mädels #winke

Ich habe ein Problem. Mein Gesicht ist von Pickeln verschont, aber ich habe 4-5 große, rote auf Schulter und Rücken. Die werden nicht gelb, sind "nur" dick und rot und jucken #augen

Was kann ich machen???
Habt ihr nen Tip? Irgendwelche Hausmittelchen???

Danke schon mal #blume

Diana mit #ei (7+5)

Beitrag von gaunerli.11 23.03.11 - 09:47 Uhr

hi

probiers mit zitrone. pickel regelmässig bestreichen.
klappt bei mir ganz gut.

#winke

Beitrag von diana-1984 23.03.11 - 09:49 Uhr

#winke

Also quasi Zitronenscheiben auf den Rücken, statt Gurkenscheiben auf die Augen? ;-)

Danke dir #blume

Beitrag von gaunerli.11 23.03.11 - 09:53 Uhr

so in etwa.#rofl
nur bestreichen und trocknen lassen

lg

Beitrag von humanianimi 23.03.11 - 09:52 Uhr

Versuche es mal mit Heilerde.
Da kann ich Dir auch die Heilerde Pflegeserie von Alverde (DM Drogerie) empfehlen.
Die hat bei mir super geholfen.

Beitrag von traumkinder 23.03.11 - 10:11 Uhr

hefe soll helfen, aber wer hat schon frische hefe im haus #rofl



ich nehm immer babyarschcreme #schein (penatencreme) dick und nur auf den pickel auftragen (die haut nicht komplett damit einschmieren!! da die creme die haut austrocknet!!) hat eben den effekt das der pickel (zumindest bei mir) innerhalb von ein paar tagen weg ist!!


und penatencreme brauchst du so oder so für den zwerg ;-)


#winke

Beitrag von diana-1984 23.03.11 - 10:23 Uhr

Ich danke euch Mädels.
Ich arbeite mich durch eure Vorschläge, bis was hilft :-D

VG #blume

Beitrag von drea-84 23.03.11 - 10:56 Uhr

Hi Diana,

ich kämpfe auch damit.... und hatte vor der ss nieeeee Probleme mit Pickeln...

Bei mir funktioniert es ganz gut mit Teebaumöl. Riecht zwar etwas unangenehm, ist aber ein schnelles Mittel. Bei "akuten" Fällen tupfe ich etwas mit einem Wattestäbchen drauf und am nächsten Tag ist schon fast Ruhe. Für eine dauerhaftere reinere Haut mache ich zusätzlich noch ca. 2 x in der Woche eine Teebaumöl-Maske von Balea (DM).

LG
Andrea & Philipp inside (31. SSW)

Beitrag von juice87 23.03.11 - 11:18 Uhr

genau das hab ich auch!und ich hatte vorher nie probleme mit pickel auf den rücken..im gesicht ja aber es ist wirklich doll diesmal..die pickel bedampfen soll wohl auch gut sein.im gesicht ist es auf jedenfall besser bei :).lg franzi mit finja fast 3und krümmel 20ssw