Oh man, Teufelskreis =( silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schorti 23.03.11 - 10:04 Uhr

Hallo ihr lieben Kuglis

Ich hatte gestern schonmal nach dem Unterschied zwischen Ischias- und Bandscheibenvorfallbeschwerden gefragt.

Nun habe ich gerade im KH angerufen, dort ist meine Hebamme und ich sollte mich melden wenn irgendwas ist. Die bieten auch Akupunktur bei Rückenbeschwerden an.

Naja, ich habe dort also erzählt das ich Rückenschmerzen habe und mich informieren wollte über die Akupunktur. Die sagten allerdings, aufgrund meiner Vorgeschichte mit dem BSV können sie nicht einfach so nadeln, sondern ich müsste erst zum Arzt gehen um einen BSV auszugrenzen. Tja, der wiederrum sagt, "wie soll ich einen BSV ausgrenzen, wenn sie nicht in die Röhre dürfen oder sonstige Untersuchungen?"

Na toll, jetzt hab ich immernoch Rückenschmerzen.
LG Schorti

Beitrag von twingo1985 23.03.11 - 10:16 Uhr

Hallo,

hast du schonmal ein Stützgürtel für den Bauch versucht? Um so die Last vom Rücken zu nehmen?!?! Denn kann man auch vom Arzt verschrieben bekommen, damit nicht selber kaufen muss.

Wäre jetzt mal meine Idee, da ja alles andere nicht so richtig funkt.

LG Nicole

Beitrag von meandco 23.03.11 - 10:30 Uhr

ruf mal bei einem osteopathen oder shiatsu-meister an und schildere deinen fall. vielleicht wissen die noch was was sie machen können um dich schmerzfrei zu bekommen #pro

lg
me