mit mittelfinger statt zeigefinger

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xuxu 23.03.11 - 10:18 Uhr

Juhu!
kennt das wer von euch?
Waren heute bei der U6 und mit dem kleinen ist soweit alles ok.
Was halt schon seit ein paar Monaten auffällig ist das er alles mit dem Mittelfinger macht was man sonst mit dem Zeigefinger tut. Auch den Pinzettengriff!
Der Arzt meinte das sollen wir beobachten, ist jetzt nicht tragisch auber auffällig.


War das noch bei jemanden den Fall?

Lg xuxu

Beitrag von de.sindy 23.03.11 - 13:40 Uhr

mein neffe ist im februar ein jahr geworden und er macht das auch. ich finde es ja eher lustig. wenn er irgendwo drüber kratzen will oder so macht er das halt mit dem "stinkefinger" auch wenn er irgendwo drauf zeigt. aber der KIA hat auch gesagt, dass das nicht schlimm ist. kinder haben halt ihre marotten und ich denke das vertut sich schon wieder wenn man es nicht weiter beachtet also nicht ständig drüber lacht und darauf hinweist. weil dann ja die kids auch merken, wenn ich dass mach, dann hab ich die volle aufmerksamkeit.

Lg