Kindergeburtstagsparty Ostern - was kochen?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Ostern

Des Nachts im Traum auf grünem Rasen
beschenken Paul die Osterhasen
zwei Eier legen sie gewandt
ihm auf den Arm und unter die Hand
am Himmel steht der Mond
und denkt ich werde nicht so schön beschenkt.
(Christian Morgenstern)

Beitrag von kleine_kampfmaus 23.03.11 - 12:19 Uhr

Hallo,

vielleicht habt Ihr eine Idee, was ich an der Geburtstagsparty meines Kleinen kochen könnte?

Er hat in der Karwoche und das Motto der Party ist Ostern. Kuchen hab ich schon ein paar Ideen nur österliche Kochideen fehlen mir noch.

Vielen Dank!

Kleine Kampfmaus

Beitrag von jujo79 23.03.11 - 13:37 Uhr

Hallo!
Ich würde Mettbällchen und Käsespieße machen und aus Zahnstochern und Papier kleine Osterfähnchen basteln. Gekochte Eier dazu und dann noch Laugenbrezel oder so. Du könntest auch Schnittchen machen und dann mit einer Osterhasenstechform ausstechen (die Reste müsst ihr dann wohl am nächsten Tag essen ;-)).
Grüße JUJO