Sandkasten auf der Terasse

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von marzena1978 23.03.11 - 13:00 Uhr

Hallo zusammen#winke

Vielleicht könnt ihr mir mal helfen oder berichten wie das bei euch ist.#schein
Wir haben bei uns hier eine ziemlich grosse Terasse und ich und mein Mann überlegen ob wir nicht Tobias einfach einen Sandkasten hinstellen.#kratz Platz genug haben wir ja.#freu
Bei uns besteht die Terasse aus Fliesen, wie macht ihr das? Legt ihr da Folie drunter? Wie fliesst eigentlich Wasser ab wenn es doch mal nass wird? Schimmelts da nicht von unten?#zitter
Was habt ihr für einen Sandkasten? Ist der unten offen oder zu (mit Holz verkleidet)?
Vielleicht könnt ihr mir mal auch einen Sandkasten empfehlen?#liebdrueck
Hat jemand vielleicht von euch diese grüne Schildkröte aus Plastik? Wie ist denn die?
Also bei uns sollte der Sandkasten zum schliessen sein, wir haben 2 Katzen und das wäre dann bestimmt das perfekte Katzenklo.;-)
Dankeschön für eure Antworten!#blume

Lg Marzena+Tobias #verliebt

Beitrag von judith81 23.03.11 - 13:03 Uhr

Hallo,
wir habne Sandkasten (unten offen) auf Steinplatten, die im Rasen verlegt sind stehen ........kein Schimmel, aber wie es mit Wasserablauf bei euch ist? Hmm ich würde mir so eine Sandmuschel zulegen ...wobei die auch nur ideal für ein Kind ist, sonst ist sie (finde ich) zu klein, aber für Terasse fände ich es eine gute Lösung.
Lg
Judith mit Johanna (3) u. Jonathan (1,5)

Beitrag von gostbuster 23.03.11 - 13:08 Uhr

Lasst es lieber, der Sch.. Sand ist überall, wenn du nicht 10 mal am Tag saugen willst:-[

Beitrag von kruemmelteefee 23.03.11 - 13:52 Uhr

Also, wenn mein Kind Spaß dran hat, dann soll der "Sch... Sand" doch halt überall sein, ist doch dann völlig egal!
Ich finde das ist kein Grund dem Kind sowas vor zu enthalten!

Beitrag von fbl772 23.03.11 - 13:08 Uhr

Hallo Marzena,

im Baumarkt gibt es so Gartenflies, das kann man drunter legen, feuchtigkeit kann hier nach unten ablaufen. Wir haben einen Plastiksandkasten von Big (mit Hardcover) in orange grün. Der heißt glaube ich Sandy.

Ich hab jetzt nicht nachgesehen, wie alt dein Kleiner ist - unser Kleiner ist einige Male beim Schaufeln hinten aus dem Sandkasten gefallen, bei uns kein Problem, da Rasen und weich - bei euch aber Fliesen ...

VG
B

Beitrag von marzena1978 23.03.11 - 13:23 Uhr

Mein Kleiner wird am Sonntag 1#verliebt
Stimmt, wir müssen dann zusätzlich was drum herrum machen damit er weicher fällt.;-)

Dankeschön, Lg#winke

Beitrag von maschm2579 23.03.11 - 13:21 Uhr

Hallo,

wir hatten die blaue Muschel. Die ist super. Gibt/gab es bei Real und auch sonst fast überall. Alternativ natürlich auch Hunde, Schildkröten etc...

lg Maren die auch nur eine Terrasse hatte und jetzt einen riesen Garten #freu

Beitrag von melle_20 23.03.11 - 14:01 Uhr

Also wir haben auf der Terasse ein undichtes Planschbecken stehen *gg* Wegwerfen dazu wars mir zu schade. Über Nacht haben wir die Abdeckung dann drüber....

Meinem kleinen gefällts...Und bevor wir eben wieder rein gehen wird er einmal mit einem kleinen Handfegerchen ( den wir nur für den sandkasten habe) abgefegt...

Für den Garten haben wir nun so einen grossen gekauft mit Schaukel dass auch die grosse was davon hat.

Lg