Spucken in der Früh

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von erdbeer-hase 23.03.11 - 13:01 Uhr

Hi Mädels #winke

Folgendes Problem:
David bekommt Fläschchen. Die letzte ist meistens zwischen 23Uhr und 1Uhr. Jetzt ist uns aufgefallen dass er seit 3 Tagen fast immer zur selben Zeit und zwar zwischen 5.30 Uhr und 6 Uhr spuckt :-(
Das sind immer gut geschätze 30-40ml.
Zu seinen anderen Mahlzeiten am Tag spuckt er überhaupt nicht außer vllt mal ein kleines bisschen aber das ist nicht der Rede wert.

Kennt das jemand auch und weiß warum das so ist?
Wie gesagt, es ist nur dieses eine Mal und dann nicht mehr
Ist sicherlich nichts dramatisches, er nimmt ja trotzdem weiterhin gut zu aber trotzdem würde es mich interessieren warum das so ist.

Wir haben Vermutungen wie zB
- Er ist zu müde ist um das Getrunkene drinzubehalten
- Er weiß um die Zeit nicht so recht wann er satt ist
- Er trinkt einfach zu viel und wir sollten weniger anbieten

Aber das sind, wie gesagt, nur Vermutungen.
Wissen tun wir leider auch nicht warum das so ist

Hoffe, dass mir jemand helfen kann
Gruß Erdbeer-#hasi & David Jason (der gerade mit Papa unterwegs ist #verliebt)