Mein Zyklusblatt - Wann kann ich frühestens testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine-1981 23.03.11 - 13:42 Uhr

Hallo ihr lieben Hibbeltanten,

am Montag (28.3.) hat mein Mann Geburtstag, und ich würde ihm so gerne ein Geschenk machen... #schwanger... bin mir irgendwie diesmal sooo sicher, dass es geklappt hat. Was meint ihr, kann ich am Montag schon nen Test wagen? Bin diesen Zyklus sooo aufgereg und zuversichtlich...

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/823230/574048

Liebe Grüße,

sunshine mit Luana, die seit gestern schon ein Kleinkind ist #verliebt

Beitrag von booty2001 23.03.11 - 13:45 Uhr

Hallo,

könntest am Montag schon einen Frühtest machen, kann aber sein, das er noch falsch anzeigt!

Drücke Dir die Daumen!

LG

Beitrag von sunshine-1981 23.03.11 - 13:47 Uhr

Hab den Frühtest von PreSense (10er) schon hier liegen... ist der gut? und den Clearblue Digi mit WB... aber den nehm ich erst später, oder?

Beitrag von bonsche 23.03.11 - 13:48 Uhr

hallo sunshine,

ich kann dich wirklich gut verstehen, aber montag wäre einfach viel zu früh... sorry #liebdrueck

ich drück dir ganz fest die daumen, dass du deinem mann vielleicht ein paar tage später die freudige nachricht überbringen kannst ;-)

liebe grüsse, ivi & finn #herzlich

Beitrag von sunshine-1981 23.03.11 - 13:53 Uhr

Mhm... meinst du??? :-( Ein 10er?

Beitrag von viniyog 23.03.11 - 13:52 Uhr

Hi,

Du bist Mo ES +11 oder??
Naja ich bin da keine gute Beratung, habe ES+8 positiv getestet und nun bange ich das mens nicht kommt. NMT heute oder morgen...Tempi oben...

Ich würde am Mo früh mit nem 10er testen wenn du es garnicht mehr aushältst.
Aber Profis sagen natürlich erst nach <NMT testen...erspart auch enttäuschung usw.
Hm naja ich bin ja nicht besser

Ich wünsch Dir gaaaaaanz viel Glück !!!!

Beitrag von sunshine-1981 23.03.11 - 13:55 Uhr

Naja, ich bekomme eh meine Tage immer schon füher, also, so ES+10-12... Montag wäre also quasi schon mein NMT ;-)... ich glaub ich wag nen 10-er wenn die mens nicht da ist und die Tempi oben ist...

Dir ne schöne Kugelzeit...

Beitrag von viniyog 23.03.11 - 13:59 Uhr

Ja würde auch einen 10er machen. ich habe den von der DM genommen
Danke, aber ich bin noch vorsichtig...#zitter
die rote Flut kann immer noch kommen...

Viel#klee

Beitrag von puschelrolle 23.03.11 - 13:59 Uhr

Hier ne nette Testübersicht:

http://up.picr.de/5972878.jpg

Beitrag von sunshine-1981 23.03.11 - 14:05 Uhr

Naja, die Clearblue-Statistik spricht der statistik aber entgegen ;-)

Beitrag von annette135 23.03.11 - 19:17 Uhr

Also so weit ich das jetzt sehen kann habt ihr ja im besten Zeitraum geherzelt ;) genau richtig!
So generell kann man mit Frühtest von GraviQUICK ...die nehm ich immer gerne... schon nach dem 10Tag nach der Befruchtung,also nach der Empfängnis testen. musst du mal im Internet schauen, findest auch gleich bestimmt eine Seite.. das hilft dir bestimmt! Ich drück dir ganz fest die Daumen... das ist aber auch wirklich ein SEHR schönes Geburtstagsgeschenk :) lg, annette