Johanniskraut

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von anonym2011 23.03.11 - 14:53 Uhr

Hallo

ich wollte euch mal fragen inwiefern Johanniskraut die pille beeinträchtigt? ich weiß das die Pille unwirksam wird nach einer bestimmten zeit aber wann?
ich nehme die pille seid 2 monaten muss aber täglich johanniskraut tabletten nehmen zur beruhigung,bevor ich die anfange zu nehmen /dachte ja ehr wenns nötig ist eine zu nehmen , ist halt ne kopfsache bei mir :-( placebo effekt! / ob es schaden würde so 2 tabletten pro woche ca. zu nehmen ob die pille dann nicht wirkt.will meinen fa auch nicht fragen :( schäme mich etwas

mfg

Beitrag von daphnia 23.03.11 - 15:29 Uhr

Pille und Johanniskraut geht gar nicht. Wenn es wirklich nur zur Beruhigung ist, trink besser Melissentee oder so etwas, trotzdem solltest du aufhören, dich zu schämen und mindestens mal deinen Hausarzt fragen.

Beitrag von emily86 23.03.11 - 17:45 Uhr

Ich kenne im Bekanntenkreis 2 Johanniskraut - Babys ;-)

Steht auch in der Packungsbeilage mein ich!

Beitrag von caracoleta 23.03.11 - 18:41 Uhr

Ja, auch 2 Pillen die Wochen können die Pillenwirkung beeinträchtigen. Davon abgesehen, dass Du von der Johanniskrautwirkung nichts hast.

JHK und die Pille werden vereinfacht gesagt über die gleichen Stoffwechselprozesse aufgenommen udn verwendet. JHK stimuliert diese sozusagen, so dass die Pille schneller verstoffwechselt wirkt und ihre volle Wirkung nicht entfalten kann.
Das kann nach 1, 2 oder 100 Pillen passieren. Es ist auf jeden Fall KEINE sichere Verhütung mehr gewährleistet.

PS: Allerdings ist dies ncihts, wofür Du Dich schämen brauchst. Wichtig ist da auch Vertrauen zu Deinem FA, schließlich kennt der Dich noch ganz anders #blume

Beitrag von angeldragon 24.03.11 - 09:57 Uhr

scheinst ein bisschen jünger zu sein wen du dich schämst dan kannst du auch in einer apo anrufen dort sieht niemand wer am anderen ende der leitung sitzt ;-);-);-)
JHK und pille geht mal gar nict aber du kannst am TELEFON auch die apothekerin fragen was du stattessen nehmen kannst zur beruhigung die kennen alternativen die mit der pille verträglich sind

#drache