ES+13 wer noch????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fcn 23.03.11 - 16:40 Uhr

Ach Mädels bin so hibbelig dabei wollte ich es mal ruhig angehen laasen und mal net so hibbeln!!Aber ihr wisst ja wie das ist!bin Heute Es+13 weiß es deshalb da ich 2 tage vor ES beim GYN war!
Nunja was soll ich sagen Anzeichen hab ich bisher keine für Mens ansonsten habe ich rechtes zeihen im Unterleib und die brüste schmerzen, und seid ES+11 ist mir schwall weiße Übel!!Nunja ich weiß kann alles oder nix sein aber musste das jetzt mal loswerden!!Dieses warten ist so gemein!!!!!:-[

Wie geht es denn euch


#winke Bis bald Die #schwitz Nicole wo versucht #cool zubleiben!!!

Beitrag von sabhent 23.03.11 - 16:47 Uhr

Hallo ich bin auch ES+13 und habe vorhin Positiv getestet.

Ich drück dir die Daumen


haben ein ganzes Jahr gebraucht

Beitrag von darkshine72 23.03.11 - 16:57 Uhr

hy du bin jetzt ES+11 weiss noch nicht soweit wie du aber immerhin habe ich es bis hierhin geschafft lol ne spass beiseite ich habe nur einen leichten druck im unterbauch aber sonst nichts...

lg

Beitrag von fcn 23.03.11 - 20:29 Uhr

Na dann herzlichen glückwunsch und ne schöne Kugelzeit!!!ja das kenne ich schon bei unserem 1. hat es 6,5 jahre gebraucht bis wir sagen durften wir werden Eltern!!:-(

#zitter Hoffe es dauert nicht wiedre so lange denn das schaffe ich net mehr!!:-[

Beitrag von ..cristina.. 23.03.11 - 16:49 Uhr

Oh ich weiss wie du dich fühlst und wohl alle anderen wissen das auch hier.

ICh finde das warten auch immer am schlimmsten. Ich bin jetzt im neuen Z und werde mich am We an den Mann rann schmeissen hehe.

Und dann heisst es auch für mich warten ...

Ich drücke dir auf jedenfall die Daumen. In welchem üz bist du den ?


VLG

Beitrag von fcn 23.03.11 - 20:31 Uhr

Na dann wünsch ich schon mal ein super schönes WE und viel spaß dabei!!!:-)
bin jetzt im 21.zyklus

Beitrag von annalena-86 23.03.11 - 16:52 Uhr

Ich müsste bei ES + 12 sein... Hab heute morgen mit einem frühtest getestet weil ich es nicht ausgehalten habe aber leider negativ...

Seid gestern Abend hab ich ein heftiges ziehen im unterleib... Wahrscheinlich wird das die periode sein :-( aber wenigstens käme diese relativ pünktlich, obwohl ich die Pille nach nur 2 Wochen Einnahme abgesetzt habe.

Beitrag von krismarci 23.03.11 - 17:01 Uhr

Ich bin auch noch am hoffen :-( Meine Periode müsste heute oder morgen kommen. Frühschwangerschaftstest war negativ. Aber vielleicht hat es ja doch geklappt. Wir versuchen es schon fast 2 Jahre mit paar Unterbrechungen. Ich hasse die Zeit zwischen ES & Periode. Ich bin dann immer schrecklich nervös & hinterher total traurig, wenn die Periode doch kommt. :-(( Außerdem habe ich vor fast jeder Periode Symptome, die auch zu einer SS passen würden. Übelkeit, Müdigkeit, Unterleibsziehen (PMS eben), deshalb kann ich es nie genau sagen....
Geht es Euch ähnlich?

Beitrag von annalena-86 23.03.11 - 17:09 Uhr

Meinst du wir haben noch ne Chance wenn der Test doch negativ angezeigt hat? Wann hast du getestet?

Was seit 2 Jahren??? Ich dreh nach ein paar Wochen ja schon durch... Dieses warten ist echt zum kotzen... Man kann an nix anderes denken...

Mir ging es die letzten tage genauso... Ich fühlte mich einfach anders aber vlt lag es auch einfach am Absetzen der Pille. Denn nun fühl Ich mich wie zu zeiten ohne Pille kurz vor der periode.

Beitrag von krismarci 24.03.11 - 09:44 Uhr

:-) Keine Ahnung. Halt mich mal auf dem Laufenden!
Seit heute morgen habe ich wieder so fiese Unterleibsschmerzen, wie kurz vor der Periode. Falls ich in 2 Tagen noch keine Periode habe, mache ich wieder einen Test. Wobei ich SS-Tests hasse, bin danach nämlich immer fertig ;-))
Aber vielleicht bin ich auch irgendwann mal glücklich nach einem Test. Ja, seit 2 Jahren. Aber wie gesagt: mit Unterbrechungen. Es gab Monate in denen ich krank war & wir es deshalb nicht probiert haben.
Aber mein Mann & ich sind völlig gesund. Wir wissen es nicht, warum es nicht klappt. :-( Der nächste Schritt wären dann Hormone, aber das will ich nicht.
Ja, Du hast recht. das Warten ist einfach nur schrecklich & die Enttäuschung, wenn es nicht geklappt hat, ist furchtbar.

Aber jetzt warte mal ab, vielleicht hat es bei Dir ja schon geklappt!!!!!! Ich drücke ganz fest die Daumen!!!!!!!

Beitrag von annalena-86 24.03.11 - 10:31 Uhr

Ich hab auch immernoch ein Ziehen im Unterleib... Aber noch Keine periode... Mit der Pille müsste sie morgen kommen. Bin gespannt wie das ohne sein wird.

Wenn sie (das hoffe ich) nicht kommt, werde ich auch am montag oder dienstag einen test machen.

Das glaub ich dir. Es ist echt ein ekliges gefühl vergeblichst auf die zweite linie zu warten.

Danke ich hoffe das selbe auch für dich und dass es auch ohne hormone klappt

Beitrag von krismarci 24.03.11 - 15:26 Uhr

Vielen Dank! Ich wünsche Euch, wie gesagt, auch viel Erfolg.
Noch habe ich meine Periode nicht, aber bin erst ES +13. Hatte meinen ES an Tag 17, sonst immer am Tag 14.
Ziehen ist immer noch da, wird stärker :-(