Warum müßt ihr Magnesium nehmen? Und wie oft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 23.03.11 - 16:49 Uhr

Hallo ihr lieben!

Meine frage steht ja schon oben......

Ich muss ab heute Magnesium nehmen weil mein muttermund zu sehr belastet ist damit der zur ruhe kommt.....3 mal am tag

Beitrag von buttercup137 23.03.11 - 17:08 Uhr

Musste auch 3x am Tag Magnesium nehmen, da ich öfters Nachts mit Wadenkrämpfen wach wurde!
Ist doch nichts schlimmes oder???

Beitrag von nici20285 23.03.11 - 17:19 Uhr

Nein denke nicht

Beitrag von annyx2011 23.03.11 - 18:11 Uhr

ich nehme 300g am tag, da ich zwillinge bekomme und alles ein wenig schneller wächst...außerdem muss ich es demnächst hochschrauben, weil die FU ansteht. denke das ist aber alles normal.
lg

Beitrag von gruene-hexe 23.03.11 - 18:16 Uhr

Ich muss 3 mal Täglich 600mg Magnesium nehmen da ich zum Sport gehe, Wadenkrämpfe habe und ständig einen harten Bauch bekomme und dabei auch ein ziehen in den Hüften hatte, seit 2 Wochen. Bei mir wird nun auch wöchentlich ein Tokogramm geschrieben, da letzte Woche Ausschläge sichtbar waren bis 40. FÄ meinte zwar, dass wär nix, aber Sicherheitshalber solle ich Magnesium so hoch Dosiert einnehmen. Schaden tut es bisher nicht, habe nicht einmal Durchfall...

Gruß
Michaela

Beitrag von corinna1988 23.03.11 - 20:48 Uhr

Hallo, ich muss auch Magnesium nehmen, 2x am Tag, da ich bereits Wehen hatte. Das sollte so früh noch nicht vorkommen. Bisher toi, toi, toi...

lg corinna mit ML 2 Jahre und Bohne 22. SSW