Röntgen: Spermienqualität schlechter??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annikats 23.03.11 - 19:12 Uhr

Hi ihr Lieben,
wir waren heut mit unserem Kleinen im Krankenhaus, da er in der Kita gestürzt ist. Mein Mann is mit ihm zum Röntgen, hat ihn dabei festgehalten - die Maus hat sich den Arm gebrochen#heul, is aber nich soooo wild, in dem ALter heilts schnell.

Nur wie sieht das denn jetzt mit meinem Mann: sollen wir jetzt lieber nich weiter "üben"? Er hatte zwar einen Lendenschutz um, aber ich kenne mich da gar nicht aus und will halt auch grad nix falsch machen. Nich dass doch ein kleines #schwimmer röntgengeschädigt ist und sich auf den Weg zu meiner heilen Eizelle macht?
Was meint ihr?
LG!

Beitrag von seraja 23.03.11 - 19:15 Uhr

huhu,

tut mir leid d. dein kleiner sich den arm gebrochen hat #liebdrueck

und zu deinem mann: keine Sorge, da ist nichts passiert ^^ also kannst ruhig #sex haben ^^

lg

Beitrag von annikats 23.03.11 - 19:22 Uhr

okay danke :-). Wenn man sich nich so genau auskennt, macht man sich so seine Gedanken#augen... Aber heut wird das nix mehr, wir sind viel zu überdreht und die Maus muss behütet werden und morgen sind die Schwimmer vielleicht schon wieder alle frischgemacht#cool.

Beitrag von majleen 23.03.11 - 19:33 Uhr

Das macht nichts. Außerdem alle, die wirklich was abbekommen haben werden sicher deine Eizelle nicht befruchten. Viel Glück #klee