wer kennt humana AR?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 3aika 23.03.11 - 19:23 Uhr

hallo, da mein sohn ohne pause spuckt, habe ich ihm heute humana ar gekauft, was anderes habe ich nicht gefunden. jetzt bekommt er milupa milumil


kennt das wer?

Beitrag von zappelphillip 23.03.11 - 19:31 Uhr

Hallo....
Wir haben auch das Probl. mit dem Spucken...und haben dann auch Humana AR geholt hat er suuuuuper vertragen und spucken war fast ganzweg...aber als ich neue holen wollte haben die nen Kompletten Rückruf gehabt und ich finde sie nirgends mehr!!!!#schmoll
Jetzt geben wir wieder wie vorher Bebevita und da mach ich Nestargel rein zum andicken is auch dieses Johannisbrotmehl oder wie das heißt!!!Geht auch ganz gut is nur bissel rummischen aber geht auch!!!

Beitrag von 3aika 23.03.11 - 19:33 Uhr

ich habe dieheute aus jibi geholt

Beitrag von zappelphillip 23.03.11 - 19:34 Uhr

Ah...gut dann schau ich da auch mal morgen.....
Ansonsten muss ich halt weiter mischen.....#koch

Beitrag von kathanguyen 23.03.11 - 21:45 Uhr

Meine Tochter hatte diese auch bekommen. Das Spucken war weg, allerdings hatte sie davon ganz schlimme Verstopfung gekriegt. Ich würde dir vorschlagen, vorsichtshalber Babylax (bei Verstopfung) aus der Aphotheke zu besorgen. Muss zwar nicht sein dass dein Sohn auch Verstopfung bekommt, aber bist dann trotzdem auf der sicheren Seite, sollte er es doch bekommen. So kannst du ihm diese Quälerei beim Kakamachen ersparen. Danach sollte ich auf Anraten der KIÄ Distelöl oder Milchzucker ins Fläschchen mischen. (Für den Fall dass er Verstopfung kriegt..) LG

Beitrag von johanna2205 23.03.11 - 22:24 Uhr

Wir haben das Aptamil AR das ist auch ganz gut und unsere kleine hat die gut vertragen,leider mussten wir seit Montag auf humana SL umsteigen da sie vermutlich auch eine kuhmilchallergie hat ;leider müssen wir morgen in die kinderklinik für 24 stunden da bekommt unsere maus eine sonde aufgrund des spuckens wollen die testen in wie weit es reflux ist,bzw..wenn es net ist ob es an der allerie liegt

lg

Beitrag von queenofrain 24.03.11 - 09:08 Uhr

hi,

wir füttern die problemlos seit ca. 6 monaten. hatten es vorher mit aptamil ar probiert aber die hat sie nicht aus der flasche bekommen, weil die konsistenz katastrophal dick war und zusätzlich gabs davon auch verstopfung. beides haben wir bei humana nicht. allerdings hatte ich anfangs auch enorme "beschaffungsprobleme". nach einer bösen email an schlecker und humana geht das jetzt, ist immerhin kein katzenfutter was ich ständig wechseln kann.

humana ar gibt es laut humana bei schlecker, real, edeka (rest weiss ich nicht mehr, weil nicht in unserer nähe). ich bestelle mittlerweile immer mehere online bei schlecker und lasse in die filiale liefern. funktioniert super.

lg

alexandra