anzeichen...aber viel zu früh!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hanna10243 23.03.11 - 19:56 Uhr

hallo ihr lieben...bin jetzt etwa ES+7 und seit gestern hab ich schlimmes sodbrennen hab totale kreislaufprobleme mir is übel aber musste mich nich übergeben und muss echt alle 10 minuten aufs klo!! so waren meine anzeichen in meiner ersten schwanger schaft auch!! aber kommen all dieso anzeichen echt so früh?? meine erste schwangerschaft war nicht geplant und diesmal hab ich nur die pille angesetzt und rechne so ungefähr aus wann mein eisprung is...also führe kein ZB oder benutze auch keine Ovus...aber ich kann mir die anzeichen doch nich einbilden!! und testen is doch auch noch viel zu früh...und hab eh am montag einen termin beim frauenarzt...aber ist schon komisch alles...vielleicht werde ich auch krank...aber die sodbrennen kommen mir spanisch vor...habe wirklich nie sodbrennen hatte ich nur als ich schwanger war!!

sry fürs bla bla aber musste es mal los werden...

LG hanna

Beitrag von care88 23.03.11 - 20:03 Uhr

HUHU...
leider habe ich so gut wie keine erfahrung, aber kann mir schon vorstellen das dies ein zeichen ist das du schwanger bist. es kann alles vorkommen!
ich denke es ist von frau zu frau unterschiedlich wann sie erste anzeichen verspüren. manche merken es einen tag nach dem sex habe ich gehört...
alles kommt vor, so wie ein test negativ ist, man aber eigentlich schwanger ist!:-p


viel glück dir und ich hoffe ich tippe trotz weniger erfahrung richtig! meld dich bitte per nachricht wenn du schwanger sein solltest!

Beitrag von hanna10243 23.03.11 - 20:08 Uhr

ja wenn es mir bis zum we nicht besser geht wage ich es mal...meld mich dann auch!!

Beitrag von care88 23.03.11 - 20:11 Uhr

das ist lieb...bin gespannt und fieber mit dir!

Beitrag von wartemama 23.03.11 - 20:05 Uhr

Ich denke eher nicht, daß es SS-Anzeichen sind (zu früh in meinen Augen) - aber ich kann es natürlich auch nicht ausschließen, da Du nicht genau sagen kannst, wie weit Du bist.

Ich wünsche auf jeden Fall viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von leenchen82 23.03.11 - 21:00 Uhr

Glaube ich auch nicht. Da ist noch nicht mal die Einnistung abgeschlossen! Entweder Einbildung oder du wirst/bist krank. Sorry.:-(