wie viel habt ihr..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mahboula 23.03.11 - 20:36 Uhr

in der ss zugenommen??


ich bin ijn der 7.ssw und habe schon fressatacken...dabei schon ein kg zugenommen..


möchte eigentlich versuchen nicht soooooooooooo viel zuzunehmen...



wie viel ist denn noraml??


glg

Beitrag von thereschen 23.03.11 - 20:38 Uhr

Huhu in meiner ersten SS waren es 13Kg bis Schluss. Alles war nach 4 Monaten wieder futsch :-)

Nun habe ich 4 Kg mehr und bin in der 21.SSW

Lg Theresa mit Sami 1 1/2 Jahre und Levin 21.SSW

Beitrag von louma2305 23.03.11 - 20:41 Uhr

Hi,
Ich kämpfe zur Zeit mit Übelkeit und muss mich leider zum essen zwingen!
Wobei ich normalerweise ein guter Esser bin und viel und gerne esse!
Lg

Beitrag von wandkalender 23.03.11 - 20:41 Uhr


Hallo

Mir wurde gesagt, dass zwischen 10 und 20 Kilos Gewichtszunahme normal sind. Kommt auch darauf an, wie dein Gewicht vor der SS war.
Man soll aber auch auf keinen Fall eine Diät während der SS halten!

Die einen können nur 10 Kilos zunehmen, nehmen diese aber später nicht gut ab, andere können über 20 Kilos zunehmen, diese schmelzen aber sofort nach der Geburt wieder...

Ich habe 15 Kilos zugenommen und nun ist mein Kleiner bald 5 Monate alt und ich habe noch 3 Kilos mehr als vor der SS. Und das ohne Diät.

LG

Beitrag von na-mi81 23.03.11 - 20:41 Uhr

Huhu,

ich bin jetzt in der 22.ssw und es sind 5 Kilo drauf.
Mach dir keine Gedanken, iss ganz normal. Das wird mit den Fressattacken auch wieder nachlassen, ich hab das auch Phasenweise, mal futter ich wie verrückt, dann wieder ziemlich wenig.
Genieß die SS, das ist doch das wichtigste ;-)

LG
Nadine mit Ben inside 21+0

Beitrag von dul 23.03.11 - 20:42 Uhr

Hallöchen!

In meiner ersten Schwangerschaft hab ich 15 Kilo zugenommen! #schwitz

Momentan bin ich in der 23. Ssw und komm schon auf 7Kilo.

Mach mir auch schon ein paar Gedanken aber ich verzichte halt dann (manchmal) auf die Schoki! ;-);-)

Nö, ehrlich gesagt mach ich mir keine Gedanken! In der ersten Schwangerschaft waren die Kilos auch schnell wieder runter und jeder hat mir gesagt wie schlecht ich ausschau! pfff :-[ Ganz nett.
Alles Liebe
:-) Dani

Beitrag von mahboula 23.03.11 - 20:46 Uhr

danke für eure schnellen antworten..

naja wenn sie wirklich wieder o schnell weg sind dann kann man ja ruhig ein bissel zunehmen;-)


glg

Beitrag von aires 23.03.11 - 20:44 Uhr

hallo

das kommt auf dein ausgangs gewicht an.

in meiner ersten SS hab ich satte 40kg mehr gehabt zum schluss - es war seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr viel wasser dabei
bin sonst schlank

dieses mal fängt die wassereinlagerei später an, bin jetzt in der 30.SSW und hab 10kg mehr

LG
aires

Beitrag von sandra091285 23.03.11 - 21:05 Uhr

ich habe reines Mehrgewicht von 21 kg PLUS 15kg Wasser gehabt...

Macht mal eben schlappe 36kg... Die letzten 2 hängen noch drauf, aber egal... Gibt deutlich schlimmeres...

10kg waren sofort nach der Geburt weg, nach 4 Wochen auch das gesamte Wasser... 9 kg hab ich dann nach und nach verloren...

Beitrag von amma1211 23.03.11 - 21:18 Uhr

hallo,

nach 20 wochen übelkeit und erbrochen hatte ich dann zum ende der schwangerschaft plus/ minus 0kg.

ich denke 8kg gewichtszunahme wären erstrebenswert.
mehr muss auch rechnerisch nicht sein, wenn du das kindsgewicht plus fruchtwasser und vermehrtes blut addierst.

gruß

Beitrag von specki1009 23.03.11 - 21:21 Uhr

Normal ist relativ.

Ich habe in der ersten Schwangerschaft von Anfang an regelmäßig zugenommen und hatte zur Entbindung 18kg - die waren aber dank Wassereinlagerungen recht schnell wieder runter.

Dieses Mal habe ich am Anfang nix weiter zugenommen d.h. bis SSW20 ca. 2kg. Bin aber jetzt SSW33 bei 11kg angekommen und denke ich werde am Ende wieder wenigstens so viel haben wir beim ersten Kind denn ich könnte jetzt ESSEN ESSEN ESSEN. Vorher hielt sich das in Grenzen.

Ich bin bei 1,70m mit 80kg gestartet und sollte lt. irgendwelchen Tabellen gar nicht so viel zunehmen aber meine Ärztin meint es kommt immer drauf an wie es sich verteilt und solange es nicht ausufert ist es ja auch nen Stück weit Veranlagung und eigene Schuld :-p

Mach dich nicht verrückt.

Beitrag von mirtai 24.03.11 - 09:31 Uhr

Hmm also ich bin jetzt in der 11 SSW und hab noch nix zuenommen :-(
hoffe da kommt bald was .... ja hört sich komisch an aber irgendwie freu ich mich darauf mal ein wenig zunehmen zu können ohne dumm angeguckt zu werden ;-) mein freund ist da manchmal etwas unsensibel #nanana
Anscheinend regt die SS meinen Kreislauf gut an denn ich esse eigentlich weniger "vorsichtig" als vor der SS :-D

lg
Rebecca 10+1