Schlafsack Frage !!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von traumangel 23.03.11 - 20:57 Uhr

Hallo und einen schönen guten Abend!

Ich habe mal eine Frage an euch ....... ich habe zwar schon das 2. Kind aber man vergisst so ziemlich viel ....
Also meine Kleine passt nun in die Kleidergröße 68/74 ( 4 Monate)....... jetzt habe ich schon die ganze Zeit einen Schlafsack der Größe 90 .... ich habe immer das Gefühl das das nicht passt und er viel zu groß ist !
Ich weiß nicht mehr ob sie 10 cm oder 20cm bei den Füßen spielraum brauchen ....... Kann mir da jemand sagen welche Größe nun normal wäre????

Meine Schwägerin meinte das ich da die 90 behalten soll da man 20cm größer kaufen soll ........ ich habe da aber noch etwas von 10cm in Erinnerung ........... bin mir unsicher. Freu mich auf eure Antworten !

LG Barbara

Beitrag von catch-up 23.03.11 - 21:03 Uhr

Die Diskussion über die 10 oder 20 cm ist doch total unsinnig!

Guck lieber, ob der Schlafsack oben an der Schulter passt und das Kind nicht durchflutschen kann!

Das ist doch viel wichtiger als 10 oder 20 cm Bewegungsfreiheit für die Füße! #klatsch

Beitrag von traumangel 23.03.11 - 21:09 Uhr

Mir kommt er oben an den Ärmchen auch etwas Groß vor .....sie rutschtzwar nicht durch ......aber sie könnte locker raus schlupfen .......:-( Also denkst du das ich lieber einen kleineren kaufen soll?

Beitrag von schnullertrine 23.03.11 - 21:59 Uhr

Hallo,

Laura (6 Monate) trägt auch 68/74. Sie schläft von Geburt an in einen Schlafsack Größe 70. Den haben wir von Ernstings Family. Wir werden wohl bald mal einen in Größe 90 kaufen, aber ein paar cm hat sie noch Platz. Ich habe zwar einen 90er hier zu Hause, habe den mal in einem Second-Hand Laden gekauft, aber der passt überhaupt nicht. Da rutscht sie immer noch mit dem Kopf durch, das ist mir zu gefährlich.

LG

Beitrag von littleblackangel 23.03.11 - 22:30 Uhr

Hallo!

Anna trägt Kleidergröße 74 und schläft in H&M Schlafsäcken in Gr.68-80, 90er Schlafsäcke sind noch reichlich und wenn die so lang sind, kann man damit schlecht laufen. Ansonsten wäre mir die Länge egal.

Wenn er dir soviel zu weit vorkommt, dann näh doch mit wenigen Stichen den Armausschnitt/Halsausschnitt enger. Hab ich am Anfang mit den Schlafsäcken gemacht, weil sonst alles viel zu groß war. Später dann einfach die Naht auftrennen und gut!

LG Angel mit Lukas 2 3/4J. und Anna 1 1/2J.