ab wann habt ihr SS-Mode gekauft...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winniepooh08 23.03.11 - 21:59 Uhr

es ist meine 2. ss, und bin aber erst in der 7.ssw! und ich habe das gefühl, das alle meine hosen auf den bauch drücken..., aber ich kann doch nicht jetzt schon mit ss-klamotten rum rennen...
bei meiner ersten ss hatte ich meine hosen fats bis zum ende an, da ich da die gesamte ss über mehrmals täglich gebrochen habe und mein bauch erst im 6. monat so langsam kam..., bis jetzt habe ich noch nicht gebrochen, und ich habe das gefühl, das es diesmal schneller geht..., aber doch nicht so schnell....

wie schnell ging es bei euch?

Beitrag von lisa1990 23.03.11 - 22:04 Uhr

das ist jetzt meine 1.ss und ich habe mir letzte woche meine erste umstandshose gekauft!!meine normalen hosen passen zwar noch(da ich eigentlich nur hüfthosen trage) aber sie kneifen schon ein wenig!!da ist mir die ss-hose lieber!!!

lg lisa17.ssw

Beitrag von juanti 23.03.11 - 22:04 Uhr

Hallo,

ich bin auch das 2. Mal schwanger.....
Bei der 1. SS habe ich auch erst im 6. Monat angefangen mit Umstandsklamotten!
Jetzt bin ich in der 16.SSW und trage schon seit ca. 5 Wochen Umstandshosen, weil es anders nicht mehr geht.... Bin allerdings auch mit Zwillingen schwanger, aber der Arzt hat gesagt, dass der Bauchumfang vielleicht bei einer "normalen" SS auch schon so weit wäre .....

LG Juanti

Beitrag von mizzsarai 23.03.11 - 22:19 Uhr

Ich hab meine erste Umstandshose schon in der 10. SSW gekauft, aber ich ziehe sie erst seit der 21 SSW. an. Zuvor habe ich meine alten Hosen mit dem Belly Belt getragen.

Aber jetzt geht das nicht mehr. Mit der Umstandshose fühl ich mich jetzt wieder viel beweglicher und wohler.

So langsam muss ich wieder los. Eine reicht ja nicht *g*

Beitrag von jana1609 23.03.11 - 22:43 Uhr

heute!!! bei 14+5

Meine Hosen gehen zwar noch (knapp) zu, aber drücken total!

Den Bauchteil von der Hose muss ich zwar noch umschlagen, weil er viel zu groß ist, aber es war eine mega Erleichterung!!

Liebe Grüße Jana und Krümi

Beitrag von maybelle 23.03.11 - 23:00 Uhr

Hallo!

Ich bin mit dem 3. Kind schwanger in der 10 SSW und habe mir schon 2 Hosen zugelegt, weil die anderen auch schon drücken. Ab der 7. hatte ich noch mit dem Haargummi und dem Bauchband versucht, aber fand ich nicht so bequem.
Bei meiner 2. Schwangerschaft habe ich ab der 12. SSW Umstandshosen getragen und bei der ersten erst ab etwa der 20 SSW. da war auch eher nichts zu sehen vom Babybauch.

LG Yvonne

Beitrag von schlumpfine217 23.03.11 - 23:19 Uhr

Ich bin morgen in der 7. Woche und hab heute auch schon Hosen gekauft. Ich dachte ich Spinne, aber meine eigenen Hosen drücken derart. Vor allem auf die alte KS-Narbe.
Da bin ich froh, dass ich nicht die einzige bin.

Beitrag von kitti27 24.03.11 - 09:01 Uhr

Ab der 11. Woche! Aber ich kaufe nur Hosen! Oberteile nehme ich einfach normale, einfach ne Nummer grösser! Da spart man viel Geld!

Kitti, 23. SSW