Rauchige Luft im Buero

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarahwong 24.03.11 - 04:50 Uhr

Liebe Leute!

Ich bin Nichtraucher und habe eigentlich einen "rauchfreien Arbeitsplatz". Es handelt sich um ein 3-4 Personen-Buero von ca 40 qm. Mein Chef sitzt auch mit im Buero, er ist Raucher und geht alle halbe Stunde eine rauchen - draussen (im Freien) vor der Tuer. Das ist ja in Ordnung, Nun faellt mir aber seit ein paar Tagen auf (hab vorher vielleicht nicht drauf geachtet), dass die Luft in dem Buero wenn man reinkommt nach Rauch riecht. Widerlich und schaedlich fuer mein Baby!?!! Die Fenster lassen sich nicht oeffnen, es gibt nur eine Klimaanlage, die laeuft staendig, aber wirklich frisch ist die Lust nie. Ich denke der Rauchgeruch kommt aus den Klamotten und Ausduenstungen (Atem etc) von meinem Chef - kann das sein? Das ist doch bestimmt schaedlich,, auch, wenns nicht so schlimm ist wie wenn ich neben ihm stehen wuerde waehrend er qualmt. Aber trotzdem - was meint ihr? Was kann ich tun? :-( Bin deswegen ziemlich geknickt grad. Ich kann ihm ja schlecht verbieten zu rauchen. Am liebsten wuerde ich aufhoeren zu arbeiten, aber das ist ja laecherlich in der 7. Woche. #augen

Wie soll ich damit umgehen? Bitte helft mir!

Beitrag von pegsi 24.03.11 - 04:55 Uhr

Guten Morgen!

Daß Dir der Rauchgestank Deines Chefs jetzt erst auffällt, wird daran liegen, daß der Geruchssinn in der Schwangerschaft einfach empfindlicher ist.

Du solltest Deinen Chef nicht unbedingt sauberlecken, ansonsten wird der Geruch Euch nicht schaden. Daß er eklig ist, steht auf einem anderen Blatt. Dazu könntest Du ihm höchstens sagen, daß Du schwanger und damit empfindlicher bist und er ein bissl Abstand halten möge.

Beitrag von beat81 24.03.11 - 04:59 Uhr

Huhu,
also ich denke kaum, dass alleine der Geruch von Rauch schädlich für dein Kind ist. Klar, das ist unangenehm und gerade am Anfang der SS reagiert man auf die verschiedensten Gerüche ziemlich angewiedert... Aber: Wie du schon sagst: Solange er draußen raucht, kannst du es ihm nicht verbieten. Wie wärs denn mit so nem Raumspray? Da gibts doch diese automatischen Dinger, die jede halbe Stunde ein bisschen frischen Duft lossprühen.

Ansonsten: Wirklich schützen kannst du dein Kind ja auch nicht hundertprozentig. Draußen fahren auch Autos, die Abgase produzieren beispielsweise. Geh in der Mittagspause was an die frische Luft, dann machst du das schnell wieder gut.

LG, die schlaflose beat 30. ssw

Beitrag von anna-lara 24.03.11 - 07:24 Uhr

Hallo,

ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an. Es fällt dir jetzt eben erst verstärkt auf. Sicherlich kommt der Gestank von den Klamotten, Atem etc. Aber schädlich in der Form ist das sicherlich nicht (nicht mehr als woanders auch, Atuoabgase etc.). Und ihr habt eine Klimaanlage! Ich beschäftige mich beruflich mit Raumluftqualität. Und auch wenn man es nicht glaubt (ich mag Klimaanlagen auch nicht, lieber öffenbare Fenster), die Luftqualität ist mit Klimaanlage "sauberer" als mit offenen Fenster, sie reguliert auch Schadstoffe etc. in der Raumluft. Also mach dir keine Sorgen. Ich trinke oft einen Tee, der sehr gut riecht und den Gestank im Büro etwas überdeckt. Vielleicht hilft dir so eine Ablenkung auch, dann denkst du wenigstens nicht mehr so viel darüber nach! Toi toi toi für euch 2!

Beitrag von sarahwong 24.03.11 - 07:33 Uhr

Vielen Dank fuer die Antwort, dass du dich mit Raumluftqualitaet beschaeftigst, ist ja interessant und ueberzeugt hast du mich jetzt.. Allerdings ist bei uns die Klimaanlage fuer meine Begriffe viel zu hoch eingestellt (26 Grad?!) und ich finds oft stickig hier drin. Aber ich versuch mal mir nicht so viele Gefdanken zu machen. Dsa mit dem Tee ist ne super Idee!

Beitrag von pummelchen7182 24.03.11 - 08:34 Uhr

da hast du es ja noch gut, mein AG und Kollegen rauchen bei uns in der Praxis :-[

Beitrag von summer3103 24.03.11 - 08:50 Uhr

Guten Morgen,

ja, genau - warum laesst du dir nicht gleich ein BV ausstellen, nur weil es irgendwo im Buero leicht nach Zigarettenqualm riecht und die Kollegen ebenfalls mueffeln? #rofl

Mein Chef und meine Kollegen rauchen ebenfalls vor der Tuere - und der Rauch zieht regelmaessig die Treppe hoch in den Eingangsbereich (wo ich sitze und zwar ohne Fenster). Manch' anderer nimmt das kaum war, aber als Schwangere nimmt man den Geruch eben deutlicher zur Kenntnis - auch wenn die Kleidung der Kollegen, oder ihr Atem nach Rauch stinkt. Das heisst nicht, dass ich durch diese Ausduenstungen mein Kind schaedige. Ich stehe schliesslich nicht daneben, wenn meine Kollegen an ihrer Zigarette paffen.
Oder gehst du auch nicht mehr auf die Strasse, wegen der schaedlichen Autoabgase?

Ich wiederhole mich in letzter Zeit sehr haeufig, aber bei Sachen wie diesen, kann ich echt nur den Kopf schuetteln!

Gruss

Summer

Beitrag von beat81 24.03.11 - 08:58 Uhr

Fand ich persönlich jetzt nicht zum Kopfschütteln... Sie hat ja schließlich gesagt, dass sie sich deswegen kein BV geben lassen kann.... LEdiglich wurde um Lösungsvorschläge gebeten. Wie schön, dass du dich so gut auskennst.

Beitrag von honeysweet 24.03.11 - 09:13 Uhr

Hey Sarah,

also mir geht es genauso wie dir. Arbeite in einem kleinen Büro.

Aber die Mutter meines Chefs raucht und kaum ist die hier die Tür drin, bekomm ich das Kotzen. Rauch stinkt eklig.

Ich renne immer mit Parfüm hinter ihr her. Sie hat mich schon gefragt, warum es immer so riecht, wenn sie von draussen rein kommt. Hab ihr dann gesagt das ich den Rauch nicht riechen kann.

Aber ja wie gesagt das ist schwierig.

Bei meinem Chef ist der Knoblauchgeruch. Er weiß genau ich find es eklig, aber er muss es essen weil es für sein Herz gut ist.

Da muss ich durch auch wenn es mich wirklich anekelt.

LG