Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen1984 24.03.11 - 07:14 Uhr

Guten Morgen

Ich bin heute morgen aufgewacht und hatte leichte Blutungen die jetzt aber schon fast wieder weg sind.

Ich mache mir Sorgen da ich in der 9ssw bin und ich vor einigen Jahren mal eine vg hatte.

Als ich vor zwei Wochen bei meiner fa wahr meinte sie da ist alles in Ordnung und ich brauche mir keine Sorgen zu machen jetzt traue ich mich nicht zur Ärztin habe Angst das sie sagt das Kind ist weg oder so.

Vieleicht kann mir jemand einen rat geben.

Danke

Beitrag von chrisdrea24 24.03.11 - 07:17 Uhr

Würde damit aber heute trotzdem mal zum FA gehen. Sicher ist sicher.
Andrea (38. SSW)

Beitrag von butter-blume 24.03.11 - 08:31 Uhr

Hallo,

leider kann eine Ärztin auch nicht viel machen in der 9.ssw. Sie wird dir raten dich hinzulegen bis die Blutungen weg sind... und sie wird einen US machen um zu sehen, wie es deinem Baby geht!

Um dich ein bisschen zu beruhigen: so lange kein frisches Blut kommt, sondern nur etwas altes geht es deinem Baby wahrscheinlich gut! Während der SS ist die Gebärmutter und die Scheide so gut durchblutet, dass man ganz schnell mal nen blauen Fleck bekommt, der dann als altes Blut rauskommt!

Ich drück dir die Daumen, dass alles in Ordnung ist!
Lg Butter-blume