Mein Zyklusblatt - totales Chaos

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bubbly 24.03.11 - 07:36 Uhr

Hallo zusammen,
ich schreibe heute hier das erste Mal da ich überwiegend im "Frühes Ende" Forum unterwegs war/bin (2 MA's mit AS).

Normalerweise habe ich immer einen 27/28 Tage Zyklus, ES immer so um den 13/14 Zyklustag. Aber in diesem Zyklus ist ALLES chaotisch. Meine Periode fing mit SB an und hörte mit SB auf. Ich war als ich meine Periode bekam krank mit einem Magen-Darm-Ding. Ich wollte mit Bryo anfangen aber jetzt weiß ich gar nicht ob ich einen ES hatte und ob ich schon damit beginnen kann oder nicht #kratz

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943154/576746

Ich habe auch gelesen das SB vor & nach der Periode auf eine Gelbkörperhormonschwäche hinweisen können?? #gruebel

Vielen Dank im Voraus für eure Rückmeldung!
LG
Nicole

Beitrag von ramona-1983 24.03.11 - 07:43 Uhr

Guten Morgen!

Aber du hast ja sonst schon eine 2 ZH von ca 13-14 Tagen, das ist vollkommen im Rahmen. Und wenn du nur dieses Mal SB hattest,dann würde ich mir keine Gedanken bzgl einer GKS machen.
Ich würde sagen du hattest noch keinen ES, ist aber echt ganz schön unruhig.
Bei mir ist diesen Zyklus auch alles sehr komisch,daher würds mich nicht wundern wenn deiner diesen Monat auch einfach ein bisschen durcheinander ist.
LG