Wann mit was testen? (und PMS?)

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ??? 24.03.11 - 08:09 Uhr

Hallo!
Ich habe Samstag oder Sonntag NMT. Heute komm ich zu DM oder Schlecker. Welcher Test ist gut? Und ab wann kann ich mich trauen zu testen? Mit Morgenurin.. oder?
Bitte sagt mir nicht, ich soll bis Montag warten, das machen meine Nerven nicht mehr mit!
Ich möchte mir zwei Tests holen, damit ich einen in Reserve hab, falls der erste negativ ist und die Mens trotzdem nicht kommt.
Und noch eine Frage:
Ich hatte in den letzten Tagen viel Unterleibsziehen und -stechen, die Brust hat trotz Stillen manchmal fies gespannt.. (Sachen wie dauernde Müdigkeit, Kaffee schmeckt nicht mehr, Sodbrennen etc lass ich mal weg...)
Seit gestern geht es mir aber viel besser. Nur selten zuppelt mal was.. Ich kenn mich nun so gar nicht aus mit PMS oder so.. Verschwinden PMS einfach wieder vor der Mens? Ich dachte, die bleiben, bis die Regel da ist! Oder irre ich mich?
Ich weiß, ich mach mich verrückt.. Aber das hat auch seine Gründe *seufz*..
Danke für jeden Rat! Lg ???

Beitrag von juju0980 24.03.11 - 09:22 Uhr

PMS ist doch eigentlich POSTmenstruales Mens Syndrom - und Post = nach ;-) Kannste also eher nicht vor der Mens bekommen :-p

Ich würd am Sonntag morgen mit Morgenurin testen - und den Clearblue Digital nehmen, da muss man nicht Striche raten sondern da stehts schwarz auf weiß ;-)

Beitrag von stefannette 24.03.11 - 10:44 Uhr

PMS Heißt Prämenstruelles Syndrom. Also vor;-)

Beitrag von juju0980 24.03.11 - 11:44 Uhr

Ok, ich dachte es wäre Post :-p

Beitrag von ............. 24.03.11 - 09:26 Uhr

Hallo

Ich habe mir den "Pregnafix" Schwangerschaftsschnelltest geholt ( doppelpackung )

Ich habe nicht mal den Morgenurin verwendet und der hat sofort positiv angezeigt!

Wenn ich mal fragen darf, wieso machste dich denn verrückt?

Beitrag von ??? 24.03.11 - 11:45 Uhr

Danke!
Beim Schlecker gab es die rosa Pregnafix (Doppelpackung) und einen Testamed. Ich hab nun beide mitgenommen.. Aber der Testamed ist wohl ein 25er..
Wenn ich erst Sonntag NMT habe, kann ich dann Fr oder Sa morgen schon testen?
Hast Du vor NMT getestet? Ich war so blöd und hab nen Clearblue Digital (gestern) Verballert. Viel zu früh natürlich! Aber der lag hier noch rum..
Ich kann hier so öffentlich nicht viel zu meiner Situation schreiben. Jedenfalls wäre es wie in einer schlechten Daily Soap, wenn ich jetzt schwanger wäre!

Beitrag von ??? 24.03.11 - 15:23 Uhr

Ich hab glaube ich doof geantwortet..
Ich hatte am ES ungeschützten Verkehr und werde sonst schon fast vom Anschauen schwanger..
Ich hab schon mal gepostet.. Vorwürfe mach ich mir genug.. Ich hoffe, das ganze ist gut ausgegangen und es ist mir nun eine riesen Lektion!