wie oft baden

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kappel 24.03.11 - 09:21 Uhr

wollte mal fragen wie oft ihr badet(also euer kind logischerweise)

ich bade meinen höchstens 1 mal die woche
ist das zu wenig

Beitrag von moeriee 24.03.11 - 09:27 Uhr

Hi Kappel! #winke

Wir baden Louis einmal pro Woche. Ist ein kleines Ritual: Immer wenn seine Oma (meine Mutter) freitags von der Arbeit nach Hause kommt, wandert der Kleine in die Badewanne. Allerdings wasche ich ihn ansonsten täglich mit dem Waschlappen (Gesicht, Arme, Halsfalte, Kniebeuge und unter den Armen). Ich habe nämlich mal gesehen, wie das Wasser nach dem Baden aussieht, wenn man das eine Woche lang nicht macht. Im KKH hatten sie nämlich nur Feuchttücher. #augen Damit wollte ich ihn ja nun nicht waschen.

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (15 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von pama86 24.03.11 - 10:53 Uhr

wir baden jeden abend gemeinsam. immer nur ein paar minuten, aber das ist so unser ritual. mein kleiner hasst es mit dem waschlappen gewaschen zu werden, aber er liebt es in der badewanne mit mama oder papa (oder gar beiden;-)) zu planschen. danach geht es sofort ins bett und er schläft wie ein murmeltier#verliebt

Beitrag von unikat2208 24.03.11 - 09:34 Uhr

bis zum 3. monat habe ich den kleinen jeden tag gebadet,weil er so fdoll koliken hatte und das das einzige war was geholfen hat..
danach jeden 3. tag mit seiner großen schwester zusammen..
so nun steinigt mcih

Beitrag von isabell001 24.03.11 - 10:51 Uhr

meiner ist jetzt 3 Monate alt und ich bade ihn auch jeden tag oder jeden 2ten- badezeug muss ja nicht immer sein, einfach mit wasser geht doch auch so trocknet seine haut nicht aus!

mein moppel mag es einfach total lacht und strampelt fröhlich- hat im wasser viiiiiiiiiiiiel spaß, warum soll er nur 1 mal die woche glücklich sein?!?


LG Isa mit Dennis Maximilian #verliebt

Beitrag von pama86 24.03.11 - 10:55 Uhr

wirbaden auch jeden tag. was soll daran schlimm sein wenn es allen beteiligten gefällt?

Beitrag von unikat2208 24.03.11 - 13:07 Uhr

weil mir schon viele erzählen wollten wie schädlich es sei..;)
aber er lebt noch und es hat ihm in der zeit wunderbargehofen

Beitrag von cucina3 24.03.11 - 09:51 Uhr

Wir baden 1 x pro Woche.
Ansonsten jeden Tag morgens gründlich mit Wasser u. Waschlappen von Kopf bis Fuß

Beitrag von dgks23 24.03.11 - 11:43 Uhr

Halloooo!

Da meine Tochter sehr viel speiberlt! Also zumindest die ersten 7 MOnate- hab ich sie jeden Tag baden müssen!
ISt gar nicht anders gegangen.
HAb da aber auf die richtige Hautpflege aus der Apotheke gesetzt!

Jetzt da es weniger geworden ist mitn speiberln, so alle zwei Tage.
Gehört jetzt irgendwie zum Abendritual dazu...

lg dgsk23

Beitrag von chani79 24.03.11 - 12:35 Uhr

Hallo Ihr Lieben...

Ben geht jeden Abend baden. Allerdings nur alle 2-3 Tage auch mit Badezusatz...
Weil ich sehe da keinen Unterschied, ob ich ihn jetzt mit nen nassen Lappen wasche, oder ihn in die Badewanne lege.

Lg Meli

P.S.: Bevor ich wieder Steine an den Kopp bekomme... Jeder soll es so machen wie er/sie möchte und ich möchte es halt so #winke

Beitrag von taeboqueen 24.03.11 - 12:39 Uhr

Unsere Maus ist 6 Monate alt und wird alle 2 Tage gebadet ; )
Macht Ihr Riesenspaaaaaß und wir machen das meistens abends das sie dann auch schön müde ist und gut einschläft

Liebe Grüße
#winke

Beitrag von vchilde1976 24.03.11 - 22:01 Uhr

Alle drei Tage - das reicht völlig.