Kliniktasche

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von hilamila 24.03.11 - 10:07 Uhr

Guten Morgen zusammen,

mir ist gestern Abend siedend heiß eingefallen, das ich überhaupt noch keine Kliniktasche gepackt habe.
Oder bin ich noch nicht so spät - bin heute in der 35. Woche??? #zitter

Wann habt Ihr Eure Kliniktasche gepackt???

Lg Hilamila

Beitrag von patricia0910 24.03.11 - 10:09 Uhr

ich bin jetzt 31+4 und ich habe sporadisch schonmal was gepackt. einfach falls was ist etwas in der hand zu haben...
muss ja nicht gleich das kind kommen.

lg patti

Beitrag von runa1978 24.03.11 - 10:33 Uhr

Huhu,

also bei meiner Tochter habe ich die Tasche bei ET + 9 gepackt, nachdem ich vom Gyn die Überweisung zur Einleitung erhalten habe. #rofl

Man möge meinen, aus Fehlern wird man klug ;-)

Aber auch bei meinem Sohn habe ich erst die Tasche nach dem Blasensprung gepackt... mein Mann hat die Krise bekommen.. keine gepackte Tasche und keine Binden im Haus!! Und das bei nem Blasensprung... #schein

Gestern hat er mich gefragt, ob ich denn schonmal ans Tasche packen und an Binden gedacht hätte!? Ich glaube es war ihm damals einfach zu peinlich bei der Nachbarin um Binden zu fragen.... *ggg*

Ähm, was ich sagen wollte, das Taschepacken dauert ein paar Minuten, Du hast also noch Zeit ;-)

LG, Runa

Beitrag von hilamila 24.03.11 - 10:49 Uhr

Danke, das beruhigt mich ein bisschen. Werde mich aber dann trotzdem mal so langsam aufmachen, alles zu packen - so nach und nach....

Lg

Beitrag von flammerie07 24.03.11 - 10:57 Uhr

bei 35 + 5 als ich regelmäßige wehen hatte. Glücklicherweise hatte ich wenigstens schon ne Liste mit allem was hinein muss parat gelegt #rofl

Beitrag von doris72 24.03.11 - 11:16 Uhr

Hallo,

bei allen 3 Kindern so ca. 4 Wochen vor dem ET.

LG von Doris

Beitrag von lona27 24.03.11 - 11:43 Uhr

dann mach mal in Ruhe :) Habe diese Woche auch mal so das ein oder andere besorgt (Probierpackungsgrößen Shampoo, Duschzeug etc.) und das halt schonmal eingepackt. ABER Hosen, Slips, Shirts ... kommen eh erst rein, wenn ich losfahre.

Beitrag von derhimmelmusswarten 24.03.11 - 11:59 Uhr

Habe schon einiges gepackt. Bis auf Hosen, Pullis und Unterhosen ist alles drin. Man weiß ja nie... Aber ich bin eh immer etwas früher dran. Da ich noch eine ältere Tochter habe, mein Freund im Schichtdienst arbeitet und ich somit öfter allein daheim bin mit der Kleinen, könnte es schließlich sein, dass wir schnell los müssen. Denn zuvor muss ja noch meine Tochter zur Oma gebracht werden, die ja gegebenenfalls auch noch informiert und von der Arbeit abgeholt werden muss... Da will ich lieber rechtzeitig alles gepackt haben.

Beitrag von queenfirefly 24.03.11 - 12:13 Uhr

Ich habe eine Notfall-Tasche schon seit der Frühschwangerschaft hier stehen, da ich in der 1. Schwangerschaft vorzeitige Wehen hatte. Ich wollte nicht plötzlich ins KKH müssen und gar nichts vorbereitet haben.

Die richtige Kliniktasche mit Sachen für den Kreissaal, Babysachen usw. fange ich jetzt an zu packen (auch ab heute 35. SSW ;-))

Ich denke, so Anfang bis Mitte der 30er Wochen kann man schon anfangen. Lieber eine Woche zu früh gepackt als dann mit Blasensprung dazustehen und nichts zu haben.

Beitrag von mai75 24.03.11 - 12:38 Uhr

Hallo,
ich bin in der 36. SSW und habe auch noch nicht gepackt.
Viele Sachen brauche ich ja auch noch - somit liegt hier auf dem Schreibtisch lediglich ein Zettel auf dem steht was ich einpacken möchte und packen werde ich wenns ernst wird.
Selbst wenn es ganz ganz schnell gehen muss, wird mein Mann es anhand des Zettels schaffen mir dann später alles Notwendige zu bringen, denke ich.
Mach Dir keinen Stress.
Maike