abendessen ... nur theater

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bonsche 24.03.11 - 10:18 Uhr

hallo ihr lieben,

unser kleiner finn ist heute 14 monate alt geworden #verliebt

die letzten zwei wochen war er krank und seit montag geht er wieder in die kita. die erzieherinnen haben mir erzählt, dass es keine probleme gibt und er auch ordentlich isst.

jedoch haben wir jeden abend ein theater beim abendessen. er hat hunger, aber wir müssen ihn ständig mit irgendwelchen sachen ablenken. er will spielen, dann möchte er dies und das haben etc. eigentlich möchte ich konsequent bleiben, denn ich denke: essen ist essen und spielen ist spielen. wenn er fertig ist mit abendessen, könnte er ja gerne wieder spielen. wenn ich nicht darauf eingehen würde, dann würde er gar nichts essen... :-( ich weiss wirklich nicht, wie ich ihm das "abgewöhnen" kann.

wer von euch hat auch solche erfahrungen gemacht? ist es mal wieder so eine phase #rofl

vielen dank für eure antworten.

liebe grüsse, ivi & finn #herzlich

Beitrag von kathrincat 24.03.11 - 10:33 Uhr

es wird nicht gespielt oder abgelenkt und gut es, einfach nicht daruf eingehen, mit 14 mon isst er ja schon selber, lass ihn machen, hilf wenn er möchte sonst isst er selber, wenn er nicht isst hat er keine hunger auch wenn er es sagt.

Beitrag von bonsche 24.03.11 - 10:52 Uhr

er sagt nicht, dass er hunger hat. es ist nur so, wenn wir ihn mit irgendwas ablenken, dann isst er auch alles auf. also wird er ja hunger haben, oder?

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von fbl772 24.03.11 - 10:46 Uhr

Hallo Ivi,

ich habe scheinbar einen absoluten "Musteresser" zuhause .... sieht man aber auch, mein Plautzenbär.

Auf dem Tisch steht bei uns wirklich nichts weiter außer dem Essen, was gerade gegessen werden soll. In dem Alter ist aber auch wirklich alles spannend, eventuell ihn so setzen, dass er nicht zuviele Reize bekommt. Darf er selbst essen, esst ihr gemeinsam? Vielleicht ist die Zeit ungünstig - er ist vielleicht noch gar nicht hungrig? Vielleicht hilft ein Teller mit was Lustigem drauf, so dass er schnell aufessen möchte, weil er das Bild sehen will?

Dass es in der Kita anders ist als zuhause ist vollkommen normal :-) leider :-)

LG
B

Beitrag von bonsche 24.03.11 - 10:54 Uhr

er darf selber essen, hat er vor seiner krankheit auch gemacht. im moment isst er aber nicht alleine. wir essen nicht mit ihm zusammen, da seine essenszeit sehr früh für uns ist und wir auch etwas anderes essen.

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von fbl772 24.03.11 - 11:13 Uhr

Hallo Ivi,

hmm, wir haben immer zusammen gegessen und ich hab meinen Plautzenbär alleine essen lassen (sonst wär ich nicht zu meinem Essen gekommen). Was bei uns in dem Alter wichtig war - er wollte IMMER das, was auf meinem Teller war. Ich habe also monatelang das gegessen, was eigentlich für ihn bestimmt war ... :-) Einen Versuch wäre es wert, ihn einzubeziehen und vielleicht seine Essenszeit etwas nach hinten zu verschieben und eure etwas nach vorne :-) Alleine essen macht doch echt keinen Spass.

Aber er bekam auch nie Extraessen (wir haben einfach am Tisch nachgesalzen ...)

VG
B

Beitrag von bonsche 24.03.11 - 11:40 Uhr

vielleicht sollten wir das wirklich probieren. wir können ja dann mit ihm gegen 18.30 uhr essen, da er 19 uhr ins bett geht. dann müssen wir uns eben nach seinem speiseplan richten, weil er auch immer das möchte, was wir essen #rofl

liebe grüsse und vielen dank, ivi

Beitrag von lady_chainsaw 24.03.11 - 10:56 Uhr

Hallo Ivi,

also wenn er abgelenkt werden muss, damit er etwas isst, dann hat er keinen Hunger!

Entweder ihr lasst ihn dann einfach machen - oder nicht ;-)

Mein Sohn z.B. braucht nicht am Abendbrottisch sitzen bleiben (meine Tochter auch nicht :-)), wenn er keinen Hunger hat. Dann gurkt er halt im Wohnzimmer rum und spielt.

Hat er wirklich Hunger, dann sitzt er auch mit am Tisch und isst bis er satt ist und wieder auf Trebe geht.

Er hat auch oft abends keinen großen Hunger, oft reicht ihm ein Joghurt völlig aus #mampf Na und? Er verhungert schon nicht.

Vielleicht isst Dein Sohn vorher einfach "zuviel" zwischendurch, sodass er keinen Hunger mehr hat? Es fällt einem manchmal gar nicht so auf. Aber dann gibt es vorher noch ein paar Stück Apfel oder ein Würstchen... und schon ist das Kind satt und man wundert sich, warum es eine halbe Stunde später am Abendbrottisch keinen Hunger hat #gruebel

Gruß

Karen

Beitrag von bonsche 24.03.11 - 10:59 Uhr

hallo karen,

vielleicht hast du wirklich recht. wir essen meistens gegen 17 uhr ein bisschen kuchen, von dem er auch ein kleines stück abbekommt. gegen 18 uhr bekommt er abendessen, manchmal auch 18.30 uhr. könnte er von dem kleinen stück kuchen immer noch satt sein? es ist wirklich nur ein kleines stück von unserem kuchen... #kratz

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von lady_chainsaw 24.03.11 - 11:31 Uhr

Hallo Ivi,

na ja, durchaus vorstellbar :-)

Uns Großen kommt das Stück vielleicht klein vor - aber für einen Kleinen ist das schon recht groß ;-)

Wie gesagt, meinem Sohn reicht abends oft ein Joghurt (gegen 18:30 Uhr), da er vorher im Auto immer zwei Kekse bekommt (gegen 17 Uhr). Gern bedient er sich aber später noch am Obst, dass ich nach dem Abendbrot auf den Tisch stelle ;-) Honigmelone ist zur Zeit DER Hit #mampf

Gruß

Karen

Beitrag von bonsche 24.03.11 - 11:42 Uhr

hallo karen,

wahrscheinlich hast du recht. schliesslich ist er noch ein kleiner mann und er isst ja viel weniger als wir #rofl

liebe grüsse, ivi #herzlich

Beitrag von canadia.und.baby. 24.03.11 - 12:13 Uhr

Ich denke da hilft nur gedult!

Wir haben das selbe Problem, seit 1 Woche.

Tagüber geht es ohne murren und am Abend ist alles interessanter.

Sie kommt in den Hochstuhl , da geht es dann einiger maßen.

Beitrag von babygirljanuar 24.03.11 - 12:55 Uhr

habt ihr sie sonst nicht im hochstuhl? #kratz also meine sitzt grundsätzlich zum essen im hochstuhl. außer bei nem keks oder so. ansonsten immer im hochstuhl und das weiß sie