Blutungen mit einem Mal weg...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diana-1984 24.03.11 - 11:29 Uhr

Hallo Mädels #winke

Also wahrscheinlich ist das jetzt total überflüssig, aber worüber man sich den Schädel zerbrechen kann... #augen
Ich habe morgen die erste VU und könnte mit meinem Anliegen warten, aber ihr wisst ja wie das ist #rofl

Ich war in den letzten 3 Wochen 3x beim Doc wegen leichter Blutungen, bis sich rausstellte, dass sie vom MM kommen, wegen der stärkeren Durchblutung und ich mir keine Sorgen machen brauche. Das letzte Mal war ich vor 8 Tagen. US sagt alles supi, Herzchen schlägt, alles toll :-D

Dann hatte ich Sa und So nochmal Blutungen, aber seit Mo ist nix mehr, nichtmal ein Tröpfchen.
Also ich freu mich darüber und mach mir auch keine Sorgen, dass was nicht i.O. ist.
Ich wollt nur mal horchen, ob das bei euch auch so schlagartig aufgehört hat?
Eine Ektopie wurde bei mir nicht diagnostiziert, deshalb hoffe ich, dass die Blutungen endgültig aufhören.

VG und danke fürs Lesen #blume

Diana mit #ei (7+6)

Beitrag von silksbest 24.03.11 - 12:09 Uhr

Hi, das war bei mir auch so.
Zack von einen auf den anderen Tag weg. Ich hatte 2x Blutungen und lag deswegen im KH. Jetzt schaue ich natürlich bei jedem WC Gang ob da was ist.
Bin aber frei davon und will es auch bleiben.

Ich wünsche dir alles Gute

Beitrag von bibimamma 24.03.11 - 16:13 Uhr

HI,

ich bin Mitleiderin, seit genau 3 Wochen. Heute 11+4.

Bei mir hört es immer mal 3-4 Tage auf, kommt dann aber für 2-4 Tage wieder. Einen Grund gibt es hierfür auch bei mir nicht :(

Aber heute habe ich den Arbeitsversuch, trotz braunem Ausfluss gewagt und ich werde von allen Seiten auf der Arbeit geschont. Tolle Kollegen :)

Ich hoffe dass es bei mir auch mal auf einen Schlaf aufhört :)