erste anzeichen-?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mjj09 24.03.11 - 12:23 Uhr

Ich hab mal ne frage. ich habe seit 2 monaten die pille abgesetzt. mein sohn ist 15 monate. habe ih 6 monate voll gestillt. also seit 9 monaten stille ich nicht mehr. naja, da wir ja gerade dabei sind, ein zweites kind zu zeugen, habe ich gestern bemerkt das wieder milch aus meiner brust kommt. und nasenbluten hatte ich heut morgen auch. was meint ihr,sind das erste anzichen für eine schwangerschaft?

Beitrag von zapmama2003 24.03.11 - 12:56 Uhr

ich hatte nach dem Stillen noch ein paar Jahre Milch in der Brust..#schwitz Aber aus der Nase habe ich in meiner ersten SS öfters geblutet. Frag mich nicht warum, latu Arzt war alles ok.

Sicherheit bekommst du nur wenn Du nach dem NMT einen SST machst.

Viel Glück#klee