Meine Tochter klaggt über Bauchschmerzen

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von jungsmami23 24.03.11 - 12:45 Uhr

Hallo Zusammen
Ich habe Morgen einen Arzttermin meine Tochter ist seit 2 Monaten immer wieder erkältet hatte auch Antbiotika aber es kommt immer wieder retour Sie ist 9 Jahre alt. Nun hat Sie auch noch starke Bauchschmerzen zum Halsweh und Schnupfen kann mir jemand sagen was das Sein könnte Liebe Grüsse und danke

Beitrag von soulcat1 24.03.11 - 12:57 Uhr

Wann hat sie das Antibiotika bekommen?
Und wie lange genommen?

Könnte eventuell eine Unverträglichkeit des Antibiotikas sein was das Bauchweh auslöst :-(

Geh am Besten mit ihr zum Arzt.

Liebe Grüße

Petra & Joelina 7 :-p

Beitrag von jungsmami23 24.03.11 - 13:04 Uhr

Nein dass kann es eben auch nicht sein das war ca vor einem Monat herzlichen Dank liebe grüsse

Beitrag von soulcat1 24.03.11 - 13:20 Uhr

Hm, ja dann.

ABER sind die Darmbakterien einmal außer Gefecht gesetzt...

Bringt ja auch garnichts, sich Fremddiagnosen einzuholen - lass sie morgen mal ganz genau unter die Lupe nehmen. Und bis dahin Fencheltee, Kamillentee und ne Wärmflasche auf den Bauch.

Grüße

Petra

Beitrag von maischnuppe 24.03.11 - 14:14 Uhr

Sind in der Schweiz die Satzzeichen alle?#kratz
Gute Besserung an deine Tochter. Die Schmerzen können auch vom AB kommen.

Beitrag von 3erclan 24.03.11 - 17:06 Uhr

Halsweh,Bauchschmerzen usw. waren bei uns auch schon Scharlach!

WArte den Termin morgen ab heute kannst nicht viel machen ausser Schonung.

lg