kaiserschnitt augenprobleme...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ftl 24.03.11 - 13:14 Uhr

hallo,
bin noch nicht #schwanger aber am üben...:-)
die frage ist:
Ich habe augenpobleme Diagnose: makula degeneration. sehvermögen nur 40%.
Bei 1. ss hatte ich kaiserschnitt. nun weiß ich nicht was ich jetzt machen soll. die ärzte sagen dass bei spontangerurt bei der diagnose kann nix passieren aber ich habe trotzdem angst dass es dann schlechter wird.
und wenn ich dann doch kaiserschnitt mache... das kind ist jetzt 5, nach der OP dauert die heilung länger, stelle mir schwierig vor mit dem kinderwagen das kind mit dem bus zur kita bringen usw...
Hilfe(oma) gibt es in der nähe nicht und der mann arbeitet.
hat das auch jemand?
danke

Beitrag von traumkinder 24.03.11 - 13:29 Uhr

ich glaub das können dir nur die ärzte sagen!!