Grad zurück von der NFM - da hab ich echt mehr erwartet

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi2805 24.03.11 - 15:00 Uhr

Hallo Mädels!

Bin grad zurück von der NFM! Dem Krümel gehts gut. :-)

Ich musste dazu in ein Klinikum, da meine FÄ das in ihrer Praxis nicht macht.
Das ganze war sehr ernüchternd.
Zuerst war ich wohl doch noch zu früh dran (11+3 heute) und durch die Bauchdecke konnte man schon mal gar nichts sehen. Das ganze also vaginal.
Unser Zwerg war ganz munter, aber gedreht und gewendet hat er sich mal so gar nicht. Das heißt, dass der Nasenhöcker zwar im Ansatz zu sehen, aber nicht messbar war :-[. Erkennen konnt ICH auf dem US auch mal so gar nichts :-(
Naja, im großen uns ganzen lieg ich aber wohl nicht im Risikobereich, laut Tabelle.

Ach ja, und nen Bild gabs auch nicht! #heul

Ich bin echt ein bisschen frustriert. Alle sagten, dass würde so toll werden :-(.

Freu mich jetzt auf Montag, da hab ich meine nächste VU!

Werd mir jetzt erstmal aus Frust nen leckeres Bistrobaguette reinziehen und danach ein schönes Stück Schokolade essen!

Sorry fürs #bla#bla, aber das musste jetzt echt erstmal raus!

Lg Biggi#winke

Beitrag von eisblume84 24.03.11 - 15:02 Uhr

Sei froh das dein kleiner Gesund ist und alles unauffälligkeit ist.

Kein Foto zu bekommen und selber nichts erkennen, hey es gibt echt schlimmeres.

Freu dich dadrüber wie es ist.

LG

Beitrag von singa07 24.03.11 - 15:17 Uhr

Ärger dich lieber über deinen Doc!

Wieso schickt er dich da so früh hin? Wir hatten das ETS in der ... öhm... 14. oder 15. SSW und alles war super (also nicht das Ergebnis, sondern die Untersuchung an sich).

Jetzt weißt du doch nicht besser BEscheid als vorher, oder? Machen die denn die NFM jetzt noch mal?

GLG
Singa

Beitrag von paulinka12 24.03.11 - 15:21 Uhr

Hallo,

man geht doch damit eigentlich in der 13-14 SSW?

Das war wohl doch zu früh, oder?

Hat er den nicht gesagt du sollst nächste Woche kommen?

Beitrag von biggi2805 24.03.11 - 15:33 Uhr

Nö, das wird nicht wiederholt.

Hab mir den Termin in der Klinik ja direkt geholt, wurde nicht geschickt. Hab denen da ja auch gesagt, dass ich ne Woche zurück gestuft wurde. Die meinten, ich soll trotzdem jetzt kommen.

Naja, egal!

Tendenz ist positiv, hoffen wir das beste!

Beitrag von anyca 24.03.11 - 15:38 Uhr

Die Untersuchung ist auch nicht dazu da, dass du was siehst, das kann ein Nebeneffekt sein, muss aber nicht ...