jetzt schon aufgegeben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 15:06 Uhr

Hi Ihrs,

habe für diesen Monat schon aufgegeben,....
habe das letzte mal am Sonntag mit meinem Schatzi n Bienchen gesetzt...
wir wohnen mnom noch nicht zusammen und hatten am Montag entgegen gesetzt Dienst...da ging leider auch nichts.
Und seit Dienstag hat mein Schatz die Grippe...und ist zu nix in der Lage...*mein armer Hase* :)

Naja heute hatte ich ne Temperaturerhöhung...und ich schiebe das nicht auf die abweichende Messzeit. Hatte gestern Nachtdienst, bin heutmorgen um 07.00 Uhr ins Bett und hab um 13:00 Uhr gemessen als ich wach wurde... also genug ruhephase für den Körper...

Hab schonma vor 2 Jahren immer Temp gemessen und da machte das nie was aus...

aber seht selbst....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922763/576374

Ich denke das eine Bienchen wird niemals reichen diese Woche...schade, aber naja :)

Sry für mein Gelaber :)

Beitrag von singa07 24.03.11 - 15:11 Uhr

Mhm... vielleicht ist es ja doch ein Kampfbienchen? Die halten ja manchmal (und unter absolut idealen Bedingungen) schon auch mal bis zu sechs Tagen durch?

Aber ja... es sieht leider nicht gut aus. Naja - nächsten Zyklus. Und im Januar Geburtstag haben ist doch etwas besser als zu dicht an Weihnachten dran, oder?

LG
Singa

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 15:14 Uhr

Naja glaub nicht, dass da n Kampfbienchen dabei war :)
Joar, muss ich wohl mal warten....:)
aber meinem schatzi gehts heut n dritten Tag echt soooooo mies, da is echt nix mit ihm anzufangen...
da hilft nur, die persönliche Krankenschwester zu spielen :D

Beitrag von chiccy283 24.03.11 - 15:12 Uhr

Mach ihm doch heute ganz viel Tee und warme Suppe, dass er für ein paar Bienchen fit ist #rofl

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 15:15 Uhr

Also der liegt mit 39 °C fieber im bett grad un pennt :(

und ich muss nachher leider wieder zum Nachtdienst,...
ich glaub das wars^^

Beitrag von chiccy283 24.03.11 - 15:16 Uhr

Mist, das ist blöd... Dann doch nächsten Monat.

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 15:17 Uhr

JA so wirds wohl ausgehen...naja würde ja schon an n Wunder grenzen wenns ein Bienchen geschafft hat dann ^^

Beitrag von zappel003 24.03.11 - 15:22 Uhr

Hallo!
kann dich gut verstehen #winke
ich habe diesen Monat ein ähnliches Problem. muss morgen leider für 10 Tage ins Krankenhaus. nichts Schlimmes aber genau jetzt, in den nächsten 4 Tagen müsste mein ES sein. ganz toll! :-( wir wollen morgen früh nochmal ein Bienchen loslassen aber die Chance ist wohl eher gering...
ich drück dir auf jeden Fall ganz ganz stark die Daumen, dass ein Kampf #schwimmer dabei war!!!!
ansonsten entspannen wir einfach (haha) bis zum nächsten Monat. bleibt uns ja dann auch nichts anderes übrig...
LG, Tina

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 15:25 Uhr

Dann sitzen wa ja im selben Boot :)
Naja, vllt sind unsere Männer ja fit genug ^^

Aber meinst du auch das mein ES gestern oder bzw dann heut war? oder heut kommt...
wegen der erhöhung...

Beitrag von zappel003 24.03.11 - 15:28 Uhr

Ja, würde auch auf gestern oder heute tippen... dann wäre euer Bienchen gar nicht so weit weg... #pro #pro

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 15:34 Uhr

Naja :) wir wartens einsfach ab bleibt ja nix anderes :)

Ich mal mir aber nix aus :D
So ich muss leider erstma n paar erledigungen machen :) Bis später ihr lieben :)

Beitrag von palomita 24.03.11 - 16:52 Uhr

ich hab auch grade erfahren, dass ich diesen Zyklus in die Tonne treten kann, und ich bin Mens+6, noch ne Woche vorm ES. Hab nämlich im Kindergarten meiner Großen eine Portion Windpocken abbekommen und überall, aber auch wirklich ÜBERALL juckende Bläschen. Sicher 10 Tage mind. kein Sex, ES ist damit gelaufen und ich will die Krankheit auch echt erst auskurieren. Windpocken sind in der SS saugefährlich.
Freuen wir uns also auf ein 2012-Kind... das sich hoffentlich dann bald mal einstellt.
Mitleidende Grüße
palo

Beitrag von holunderfee 24.03.11 - 18:23 Uhr

UI dann mal gute Besserung :)

Ja 2012 ^^ ist ja nicht mehr lang :D