Lohnsteuerkarte

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von ela_micha 24.03.11 - 16:49 Uhr

Hallo#winke,

ein Bekannter von mir bezieht seit August 2010 ALG II, er hat übermorgen einen Probearbeitstag und soll gleich seine Lohnsteuerkarte mitbringen. Zum einen gibt es die ja seit diesem Jahr nicht mehr als Pappkärtchen und zum anderen bekam er Hartz 4. Wer hat in diesem Fall die Lohnsteuerkarte oder wurde keine ausgestellt,weil er Hartz 4 bekommt? Müßte er sich dann eine Neue beim Ordnungsamt ausstellen lassen?

Vielen Dank schon im Voraus!

LG Manuela

Beitrag von silbermond65 24.03.11 - 16:55 Uhr

Trotz ALG 2 hatte ich bis letztes Jahr eine Lohnsteuerkarte.
Für dies Jahr gibt es doch gar keine mehr.
Keine Ahnung was er da mitnehmen muß. Eventuell mal beim Finanzamt nachfragen ?

Beitrag von mellibaby 24.03.11 - 17:00 Uhr

für das jahr 2011 gilt die von 2010 :-)

Beitrag von silbermond65 24.03.11 - 17:34 Uhr

Aha ,wußte ich nicht.
Dann brauch ich meine also nicht beim FA abgeben.

Beitrag von mellibaby 24.03.11 - 19:16 Uhr

nein musst du nicht.

Beitrag von hymira 24.03.11 - 16:58 Uhr

Hallo,

die Lohnsteuerkarte 2010 hat dieses Jahr noch volle Gültigkeit. Wenn er also eine Lohnsteuerkarte vorlegen soll, dann muss er die von 2010 mitnehmen.

Gruß
Hymira