haarverlängerung

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von 4fachermami 24.03.11 - 16:51 Uhr

Hallo
Ich möchte mir eine haarverlängerung machen lassen welche erfahrung habt ihr mit echt haar gemacht und wo habt ihr das machen lassen.
lg

Beitrag von mama-von-marie 24.03.11 - 17:24 Uhr

Hi,

ich hab alle Haarsorten durch #rofl
Zur Zeit habe ich russisches Schnitthaar (bisher das Beste von allen)
ist wirklich völlig unbehandelt, keine Silikonschicht o.Ä.
Sie sind 85cm lang und ich hab inkl. Einarbeitung (schweißen) bei "Haare
wie Rapunzel" 900€ bezahlt.

Weaving und Tape hatte ich auch schon, ist günstig (um die 300€), hält
3-4 Monate aber die Haare gehen völlig kaputt :-(

Wenn Du eine günstige Haarverlängerung für AB UND ZU möchtest, kann
ich Dir nur Thermofiberhaar (jlbeautyshop.de) mit Clips empfehlen. Die kannst
Du wie Echthaar mit Hitze behandeln, die Qualität ist einwandfrei(!) und
Clips sind sowieso super. Das Thermofiberhaar von jlbeautyshop hat mir
ein halbes Jahr gehalten. Es filzt nicht und sieht völlig real aus. Preis 30€
pro Tresse (1m breit) bei 80cm Länge.

weftart.de hat auch gutes Thermofiberhaar (nur 60cm - falls Du nicht wie
ich, auf mega-lang stehst ;-))

LG
m-v-m

Beitrag von 4fachermami 24.03.11 - 17:27 Uhr

Ich habe mir haare geholt echt haar die haare haben nur 60 euro gekostet und das ein arbeiten kostet mich zirka 100 euro und lasse von ein frisuer machen...
Remy echthaar hatte kunst haar schon und fand das nicht so gut

Beitrag von mama-von-marie 24.03.11 - 17:29 Uhr

ECHThaar für 60€? Aus welchem Land, welche Länge und Tresse oder Strähnen?

Beitrag von 4fachermami 24.03.11 - 17:36 Uhr

Remy-Echthaar
50 cm strähnchen aus welchen land weiß ich leider nicht

Beitrag von sequoia 24.03.11 - 19:03 Uhr

Hallo,

ich hatte mal Extensions von Great Lenghts, die Länge, wo sie bis kanpp über die Hüften gehen.
War nicht ganz billig, aber hat sich gelohnt.
Du bekommst hier auch einmal im Monat einen Termin, wo alles durchgeschaut wird, Haare gewaschen und geföhnt und bei Fragen gibts Tipps bzw. Hilfestellung.

Nett war es schon, aber ich war doch froh, sie wieder los zu sein, hab mich irgendwie nicht "Ichig" gefühlt ;-)

Du brauchst extra Shampoo, was oft recht teuer ist und man muss sich richtig um die Haare kümmern. Also oft und lange ausbürsten, auseinander ziehen, Frisurfönen usw.
MIR war es zuviel arbeit. Aber wenn man das mag, kann man sich toll spielen.

Ganz wichtig war mir aber, das es richtig gemacht wird. Das sieht sonst sooo billig aus.
Ach ja, das rausziehen ist Autsch #zitter und hinterher meint man irgendwie gar meine Haare mehr zu haben #schwitz (stimmt natürlich nicht)


Grüße


Beitrag von katrinredrose 24.03.11 - 23:08 Uhr

ich habe welche von hairdreams und würde nie was anderes tragen.super qualitat und hält lange.

Beitrag von zahnfee01 24.03.11 - 23:59 Uhr

Ich lasse mir schon seit einiger Zeit regelmäßig Haarverlängerungen von Great Lengths machen. Und nach anfänglich einigen Problemchen bin ich inzwischen sehr zufrieden damit.

Du kannst ja auch mal hier schauen:

http://exxtensions.de/

Da habe ich unter Erfahrungen ganz ausführliche Erfahrungsberichte von mir eingestellt. Und Du findest da auch sonst noch einige Informationen und Tipps zum Thema Haarverlängerung, die ja vielleicht ganz interessant für Dich sein könnten.

Liebe Grüße
Zahnfee

Beitrag von kuschelmauz83 25.03.11 - 10:40 Uhr

Ich habe jetzt meine dritte Haarverlängerung, zweimal "günstige" die kannste vergessen, diesesmal trage ich Hairdreams Haar.

Ich habe Hairdreams Basic Haar mit den Laserbeamer eingearbeitet bekommen, dauerte ca 2h und ist super.
Ich trage mein Haar jetzt seit dem 30.11. und war zweimal zum Reinigungsschnitt da
( das Haar was dir ganz natürlich weiter ausfällt muß ja oben am Bonding abgeschnitten werden, sonst verfilzt dir alles)
und verwende auch die Hairdreams Pflege (Shampoo und Spülung).
Ich bin sehr zufrieden, das Haar ist auch noch top. In 7 Wochen muß ich wieder zur Kontrolle.

Ich habe allerdings auch keine 50cm Haare drin sondern nur 35cm, denn mir war in der Schwangerschaft viel abgebrochen und das habe ich nun wieder schön :-)

Ich habe 224 Strähnen drin und habe knapp 800€ bezahlt. Inkl. Haarfarbe und Pflegeprodukten. Laß dich am besten gut beraten!

LG, Anni