Ist Seramis wirklich so gut????

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von schatz-schatzi 24.03.11 - 16:58 Uhr

Hallo ihr lieben,

einige von euch kennen bestimmt das Problem das kleine Fliegen in der Blumenerde stecken und irgendwann dann schon an der Fensterscheibe ihr unwesen treiben...

Meint ihr das hilft wenn ich meine Pflanzen umtopfe und direkt in Seramis setze???
Wie sind da so eure Erfahrungen???

lg schatzi

Beitrag von sassi31 24.03.11 - 17:18 Uhr

Hallo,

ich habe keine kleinen Fliegen in Seramis sitzen. Allerdings auch nicht in Blumenerde.

LG
Sassi

Beitrag von zora28 24.03.11 - 20:19 Uhr

das kenne ich auch.Es gibt im Baumarkt Gelbtafeln die man in den Blumentopf stecken kann.Nach einiger Zeit sind sie dann verschwunden.

Beitrag von hannimoon 24.03.11 - 20:46 Uhr

Hallo !
Ich habe alle unsere Zimmerpflanzen vor einiger Zeit nach und nach in Seramis umgetopft und es sind wirklich keine Mückchen mehr da. Die mögen das Zeug wohl nicht:-)! Ich kenne das Problem also wirklich nur zu gut ! Was mich ebenfalls beeinflusst hat, ist die Tatsache, dass ich auch ab und an stellenweise Schimmelpilzsporen#schockauf der Oberfläche der Erde hatte, die sich bekanntlich ja auch in der Luft wiederfinden !!!
Was bestimmt nichts mit Hygiene im Haushalt zu tun hat, sondern mit den Bestandteilen bzw. den "Beimengungen" in der Erde. Blumenerde ist nun leider ein optimaler Nährboden für Bakterien und Pilze vieler Art !
Es lohnt sich wirklich ! Die Umtopfaktion ist zwar je nach Menge und Grösse der Pflanzen etwas kostspielig, aber effektiv !
Liebe Grüsse, Linda und ihre glücklichen Seramis Pflanzen :-D#blume

Ps.: Du brauchst dann auch nicht mehr so oft zu giessen, weil das Granulat ja die Flüssigkeit speichert,.........und ich finde, es sieht auch hübscher aus !
#herzlich

Beitrag von kampfameise 24.03.11 - 20:49 Uhr

Hallo

also ich find Seramis super - mitlerweile fast alle Blumen in Pflanzen sind bei uns im Seramis - blos die rote Farbe nervt *grins*

keine Viecher (hatten auch schon Tripse- diese schwarz-weißen Springläuse), kein Schimmel und kein Kalk, der sich festsetzt !

Und umgetopft, naja isses auch gleich, eine Sauerei ist das ja immer.

ameise + rudel :)

Beitrag von schatz-schatzi 24.03.11 - 22:50 Uhr

#danke für eure Antworte

Na dann werd ich am Wochenende mal das grosse Umtopfen starten;-)

lg schatzi