Woher kommen die geschwollenen Füssen und Gefährlich??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cloclo 24.03.11 - 18:10 Uhr

Habe seit gestern geschwollene Füsse.#schock Kann mir jemand sagen woher das kommt und ob es gefährlich ist. Stimmt es dass es mit dem zu hohen Blutdruck zusammenhängt?? #kratzUnd stimmt das dass wenn der Blutdruck lange zu hoch ist, dass man das Baby früher holen muss?? Ich bin mir nicht mehr sicher ob mir das meine FA gesagt hat. Bin jetzt 35SS, und anscheinend ist eine SS gefährlicher mit dem Alter (im Mai 45)#scheinwegen hohem Blutdruck. Gibt es da ein Medikament dagegen?? #gruebelHabe meine Beine den ganzen Tag hochgehalten, kaltumschläge gemacht aber es geht nicht besser. Kann es auch sein dass es das warme Wetter ist?? Dem Kind passiert wegen dem nichts, oder???#kratz
Gehe morgen nachmittag nochmals zu meinem FA wenn es nicht besser geht oder soll ich schon früher ins KH gehen?? Wer kennt sich damit aus??? Liebe Grüsse, Claudia

Beitrag von cico77 24.03.11 - 18:13 Uhr

meine liebe das ist wassereinlagerung :-) nichts gefährliches...

Beitrag von nikon3000 24.03.11 - 18:15 Uhr

Wasser! Ich freu mich auf dem warmen Sommer, da bin ich hochschwanger u die füße quillen dann nur so..

Beitrag von linzerschnitte 24.03.11 - 18:18 Uhr

Hallo Claudia!#winke

Ja, das ist Wasser - und kann im schlimmsten Fall Teil einer Gestose sein. Wie war dein Blutdruck bis jetzt? Hast du einen Blutdruckmesser daheim? Es muss garnichts heißen, viele Schwangeren haben Wasser, aber es kann natürlich auch etwas ernsteres sein, noch dazu wo du schon *sorry* etwas älter bist.

Schau am Besten morgen beim FA vorbei, der soll deinen Blutdruck messen und Urinprobe machen, dann weißt du Bescheid und bist beruhigt!

Alles Liebe und Gute,
Melli mit Noah (ET-18)#verliebt

Beitrag von cloclo 24.03.11 - 18:26 Uhr

Was ist Gestose????

Beitrag von linzerschnitte 24.03.11 - 18:29 Uhr

Gestose ist eine Schwangerschaftsvergiftung. Dabei hat man Bluthochdruck (entweder einmalig 160/80 oder mehrmals hintereinander 145/95), Eiweiß im Urin, Wassereinlagerungen, Kopfschmerzen, Augenflimmern, Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen (Leber). Das ganze kommt ganz selten vor, kann aber sehr gefährlich werden. Deswegen bei Wassereinlagerungen lieber mal kontrollieren lassen - meistens ist dann eh alles in Ordnung!

Beitrag von cloclo 24.03.11 - 18:35 Uhr

Ich hatte vor 2 Tagen, aber eben vor 2 Tagen 127/78. Und diese geschwollene Beine und Hände haben erst gestern angefangen. Gehe mal Morgen beim FA vorbei. Vielen Dank